Lageplan des Jüdischen Friedhofs in Kostrzyn

Ausschnitt Provinz Brandenburg 1905 mit der Lage von Küstrin
Foto: Geographische Anstalt Wagner & Debes, Leipzig
Ausschnitt Provinz Brandenburg 1905
heh
Foto: OLF1.1. FrankRuhlLibre


Anstelle eines Lageplanes vom zerstörten Jüdischen Friedhof in Kostrzyn nad Odrą (Küstrin) findet sich hier ein Ausschnitt aus dem Messtischblatt 1844 im Maßstab 1: 25.000. Markiert sind der Standort der alten und der neuen Synagoge sowie die Lage des Friedhofs. Angefertigt wurde der Plan 1923 vom Reichsamt für Landesaufnahme. Heute befindet sich das Original im Besitz der Staatsbibliothek zu Berlin.

heh
Foto: OLF1.1. FrankRuhlLibre