• UP entdecken

Die Universitätsmagazine berichten über das aktuelle Universitätsgeschehen, außergewöhnliche Forschungsprojekte, hochschulpolitisch interessante Neuigkeiten und über das Studium an der UP.

Eingebettet in die einzigartige Kulturlandschaft Potsdams, nahe den Preußischen Schlössern und Gärten, hat sich die noch junge Universität Potsdam an drei Standorten etabliert.

Studentische Kulturvereine und kulturelle Angebote in Potsdam und dem Umland.

Aus der Universität

Trägerinnen und Träger der Landeslehr- und Postdoc-Preise mit der Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg, Dr Manja Schüle (2.v.l.). In der Mitte: Dr. Kerstin Reibold.

Doppelt ausgezeichnet

Landeslehrpreis und Postdoc-Preis gehen an die Universität Potsdam | Foto: Tobias Hopfgarten

mehr...
Internationale Studieren auf dem Campus Griebnitzsee. | Foto: Thomas Roese

Profil International

Die Universität Potsdam ist eine internationale Gemeinschaft mit vielen Gesichtern und Geschichten. | Foto: Thomas Roese

mehr...
Der Große Stechlinsee im Norden Brandenburgs

Wasserflöhe mögen Pilze

Aquatische Pilze wecken zunehmend das Interesse von Gewässerökologen | Foto: WikiCommons/JoachimKohler-HB (Lizenz CC BY-SA 4.0)

mehr...
Das Bild zeigt die Cover der Uni-Magazine Portal Transfer, Portal Wissen und Portal

Universitätsmagazine abonnieren

Die Universitätsmagazine informieren über aktuelle Ereignisse und die Forschung an der Uni Potsdam.

mehr...

Universität Potsdam: ein Porträt

Modern, jung, überschaubar - so kann man die Universität Potsdam in aller Kürze beschreiben. Darüber hinaus exzellent in der Lehre. Die Universität Potsdam ist eine Hochschule im Spannungsfeld zwischen Tradition und Moderne. Dynamisch, ambitioniert, gewachsen und wachsend an einem Wissenschaftsstandort, der sich mit den international renommiertesten messen kann.