Südtirol: Magie der Vielfalt

Auftraggeber:

Eigenprojekt im Rahmen von Studienprojekten und Geländepraktika

Projektbeschreibung:

Im Rahmen von Studienprojekten und Geländepraktika der Universitäten Osnabrück und Potsdam werden seit 2002 in der norditalienischen Region Südtirol empirische Untersuchungen zur Vermarktung der Region Südtirol durchgeführt. Dabei steht unter anderem die Frage im Fokus, auf welche Weise eine Ferienregion konstruiert und vermarktet wird.

Projektbeteiligte: 

Manfred Rolfes

Bearbeitungszeitraum: 

2002-2005

Arbeitsfeld:

Touristische Raumsemantiken und Tourismusräume

Prof. Dr. Manfred Rolfes

Hochschulprofessor

 

2.24.0.64
Universität Potsdam
Institut für Geographie
Haus 24 Zi. 0.64
Karl-Liebknecht-Str. 24/25
14476 Potsdam-Golm

 

consulting hours
Mittwochs 10:00 - 11:30 Uhr. Bitte melden Sie sich vorher über die doodle-Terminliste https://doodle.com/poll/fxvwmna68ey6kh82 zur Sprechzeit.
Hinweis: Die Anmeldung mit Ihrer name[at]uni-potsdam.de-E-Mail-Adresse erleichtert im Falle eines Sprechzeiten-Ausfalls die Kontaktaufnahme mit den betroffenen Studierenden.