uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Sprachbereich Slawische Sprachen

Russisch


Aktuelles

Eignungsprüfung Russisch

Für das Bachelorstudium in Russistik und in Russisch Lehramt an der Universität Potsdam müssen Bewerberinnen und Bewerber, die bereits über Vorkenntnisse des Russischen verfügen, eine sprachliche Eignungsprüfung absolvieren.

Für die sprachliche Eignungsprüfung Russisch bieten wir folgende Termine an:

    26. Juni 2020, 12.00 - 16.00 Uhr (zwei Durchgänge im Zwei-Stunden-Takt)

    24. Juli 2020, 14.00 - 16.00 Uhr

    28. August 2020,  10.00 - 14.00 Uhr (zwei Durchgänge im Zwei-Stunden-Takt)

        Nähere Informationen zur Anmeldung zur Prüfung und zur Durchführung der Prüfung finden Sie hier.

         

         

         

        Nach oben

        Einstufungstest im Sommersemester 2020

        Der Einstufungstest für Studierende  des Studiengangs Interdisziplinäre Russlandstudien und für Hörer aller Fakultäten (für die Teilnahme an Unicert-Kursen), findet am 7. April 2020, 10.00-12.00 Uhr im Raum 1.19.2.26 statt. Sie können sich zum Einstufungstest ab dem 1. April 2020 hier anmelden. Bei Fragen wenden sich an Frau Olga Holland.

        Wiederholungsprüfungen im Wintersemester 2019/20

        Schriftliche und mündliche Wiederholungsprüfungen (einschließlich Grammatik-Test): 7. April, 10.00-12.00 Uhr, Raum 1.19.2.26.

        Bitte vereinbaren Sie die konkrete Prüfungszeit individuell mit Ihren Kursleitern und melden Sie sich zur Wiederholungsprüfung über PULS an.


        Beratung zu Sprachkursen am Zessko

        Informationen zur Belegung von Sprachkursen und Anerkennung von sprachpraktischen Leistungen erhalten Sie von Frau Olga Holland.

        Studienfachberatung am Institut für Slavistik

        Die Studienfachberatung für Studierende der Studienrichtungen BA Russisch Lehramt, BA Russistik und BA IRS findet am Institut für Slavistik statt.