Fremdsprachen lernen am Zessko


Studierende lernen Fremdsprachen
Foto: K. Fritze

Die Fremdsprachenausbildung am Zessko folgt klaren Qualitätsstandards:

  • Sie ist hochschulspezifisch, kompetenz- und handlungsorientiert.
  • Sie ist in Module von Studiengängen bzw. Studiumplus integriert und unterliegt deren Akkreditierungsrichtlinien.
  • Für die UNIcert-Ausbildung trägt die Universität Potsdam mit dem Zessko das Qualitätssigel von UNcert(R).
  • Als Dozent*innen in Sprachlehrveranstaltungen sind nur Fachlehrkräfte mit Hochschulabschluss tätig.
  • Regelmäßige Fortbildungen der Lehrkräfte und Evaluationen der Lehrveranstaltungen sind für uns selbstverständlich.
Haus mit Audimax, Campus Neues Palais

Sprachliche Eignungsprüfungen

Für welchen Sprachen gibt es Eignungsprüfungen? Wann finden sie statt? Sind sie obligatorisch? Wie laufen Sie ab? Hier finden Sie alle wichtigen Informationen.

Studierende im Gespräch

Sprachpraxis in Studiengängen

Ihre Sprachausbildung in philologischen und anderen Studiengängen erhalten Sie am Zessko. - Informationen zu den relevanten Modulen

AKS-UNIcert-Logo

Fremdsprache als Schlüsselkompetenz - UNIcert-Ausbildung

Mit dem hochschulspezifischen Ausbildungssystem UNIcert können Sie am Zessko eine Fremdsprache als Schlüsselkompetenz lernen. Was ist UNIcert und was bringt es? - Hier erfahren Sie mehr.

Gebäude mit mehreren Etagen

sich auf ein Studium oder Praktikum im Ausland vorbereiten

Das Zessko unterstützt Sie bei der sprachlichen und interkulturellen Vorbereitung auf ein Studium oder Praktikum im Ausland.

Bild mit Studierenden in einer Beratungssituation

Sprachpraxis für internationale Austauschstudierende

Wenn Sie als Austauschstudierende in Potsdam sind, können Sie am Zessko weiter Deutsch und unter bestimmten Bedingungen auch andere Sprachen lernen.

Lernende am Tisch mit Voicerecorder

Lernformen am Zessko

Sprachen können Sie am Zessko in uterschiedlichen Formaten lernen - in Gruppen, im Tandem, mit Lernberatung ...