Zur Corona-Pandemie – Beiträge aus der Universität Potsdam

Die Coronavirus-Pandemie stellt die Welt vor vielleicht nie dagewesene Herausforderungen – in allen Bereichen. Die Forschenden der Universität Potsdam wollen dazu beitragen, die Geschehnisse besser zu verstehen und die Herausforderungen, die vor uns liegen, zu meistern.


Wer mehr über Risiken weiß, kann oft besser mit ihnen umgehen. | Foto: AdobeStock / zhukovvvlad

Verstehen und entscheiden

Harding-Zentrum für Risikokompetenz forscht jetzt in Potsdam | Foto: AdobeStock / zhukovvvlad

Data Science kann helfen, Licht uns Dunkel komplexer Prozesse zu bringen. | Foto: Andreas Töpfer

Good News

Wie Data Science dabei hilft, die Corona-Pandemie besser zu verstehen | Foto: Andreas Töpfer

mehr...
Sport in Corona-Zeiten | Foto: AdobeStock/galitskaya

„Nicht jedem tut Sport automatisch gut“

Ein Psychologe und ein Mediziner über Gewohnheiten, Vernunft und Motivation | Foto: AdobeStock/galitskaya

mehr...
Stefan Reschke | Foto: privat / AdobeStock_monsitj

„Mein Studium funktioniert auch im Online-Semester sehr gut“

Studieren in Zeiten von Corona | Foto: privat / AdobeStock_monsitj

mehr...
Von Brasilien nach Potsdam und zurück – Melinda Mende ist derzeit in Südamerika, forscht aber gemeinsam mit ihren Potsdamer Kolleginnen und Kollegen. | Foto: Melinda Mende

Aus der Ferne ganz nah

Die Kognitionswissenschaftlerin Melinda Mende über Leben und Forschung aus dem Koffer. | Foto: Melinda Mende

mehr...
Dr. Lars Groeger vertritt die Professur für Innovationsmanagement und Entrepreneurship und hat sein Fachwissen bei der Entwicklung eines Bachelorkurses angewandt. | Foto: Lars Groeger

Wie innovativ kann E-Learning sein?

Innovationsexperte Lars Groeger wollte (und musste) es genau wissen. | Foto: Lars Groeger

mehr...
Arbeiter im Familienunternehmen. | Foto: AdobeStock/dusanpetkovic1

Ängstlich oder schwungvoll?

Erste Studie zeigt, wie Familienunternehmen mit der Corona-Krise umgehen. | Foto: AdobeStock/dusanpetkovic1

mehr...
Computerlinguistik-Studentin Olha Zolotarenko | Foto: Oleg Gritsenko

„Die Betreuung der internationalen Studierenden an der Uni Potsdam ist exzellent“

Computerlinguistik-Studentin Olha Zolotarenko erzählt vom Studium im ersten Online-Semester. | Foto: Oleg Gritsenko

mehr...
Von links nach rechts: Rolf Adams, Teamleiter Infrastruktur Netz, Sebastian Beer, stellv. Teamleiter Support & Servicedesign, Daniela Klein, Assistenz der Leitung, Dirk Bussler, Teamleiter Infrastruktur Server & Storage, Dr. Tilo Köhn, Leiter ZIM. | Foto: Tobias Hopfgarten

Online über Nacht

Wie das ZIM das digitale Semester möglich macht. | Foto: Tobias Hopfgarten

mehr...
Mit Vollgas aus der Krise - wird die Corona-Pandemie für Start-ups zum Risiko oder zur Chance? | Foto: AdobeStock/dragonstock

Untergangsstimmung oder Boom-Time?

Was die Corona-Krise für Start-ups bedeutet. | Foto: AdobeStock/dragonstock

mehr...
Prof. Dr. Thomas Stehl, wissenschaftlicher Leiter des Studiengangs „Interkulturelle Wirtschaftskommunikation“, bei der Aufzeichnung einer Lehreinheit mit der Studiengangskoordinatorin Sonja Kilian. | Foto: Katharina Bernhardt-Littmann

Neue Rollen dank Online-Lehre

Vom Professor zum Videodarsteller, von der Studiengangskoordination zur Kameraassistenz. | Foto: Katharina Bernhardt-Littmann

mehr...
Hannah Wolf, Soziologin und dezentrale Gleichstellungsbeauftragte. | Foto: privat

Zwischen Homeschooling und Homeoffice

Die Soziologin und dezentrale Gleichstellungsbeauftragte Hannah Wolf über den veränderten Arbeitsalltag und aufbrechende Ungerechtigkeiten. | Foto: privat

mehr...
Bildungsforscher Wilfried Schubarth macht klar: Schule sollte mehr tun als nur Wissen vermitteln. | Foto: AdobeStock/Kzenon

Innehalten und hinterfragen

Schule und Demokratie in der (Corona)Krise. | Foto: AdobeStock/Kzenon

mehr...
Prof. Dr. Marco Caliendo | Foto: Andrea Hansen

„Eine Rezession ist unvermeidlich“

Wirtschaftsforscher Marco Caliendo über den Arbeitsmarkt in der Krise. | Foto: Andrea Hansen

mehr...
Vittoria Sposini und Samudrajit Thapa in Venedig. Das Bild wurde während der Konferenz "Venice Meeting on Fluctuations in Complex Systems IV", die vom 14.10.-18.10.2018 stattfand, aufgenommen. | Foto: Dr. Fereydoon Taheri

Im stillen Kämmerlein

Von der Schwierigkeit, mitten in der Coronakrise eine Doktorarbeit zu schreiben. | Foto: Dr. Fereydoon Taheri

mehr...
An der Uni Potsdam arbeiten Forschende aus aller Welt. In der Corona-Krise ist für sie die Hilfe des Welcome Centers wichtiger denn je. | Foto: Karla Fritze

„Der Gesprächsbedarf ist hoch“

Wie das Welcome Center in der Corona-Krise für Forschende aus aller Welt da ist. | Foto: Karla Fritze

mehr...
Der Kanzler der Universität Potsdam, Karsten Gerlof. | Foto: Karla Fritze

Was kommt?

Uni-Kanzler Karsten Gerlof über die derzeitige Corona-Phase und langsame Schritte zur Normalisierung. | Foto: Karla Fritze

mehr...
Symbolbild. Corona-Pandemie. | Foto: AdobeStock/JLO_FOTO

Corona-Pandemie berechnen

Potsdamer Forscher entwickeln Modellierungsansatz, der regionale Prognosen des Infektionsgeschehens ermöglicht. | Foto: AdobeStock/JLO_FOTO

mehr...
Radfahrer. | Foto: Fotolia/Miredi

Gut für Körper und Seele

Internationale Studie zu Sport und Bewegung in Zeiten der Krise. | Foto: Fotolia/Miredi

mehr...
Verwaistes Sprachenzentrum | Foto: Sören Stache

Nicht sprachlos

Wie das Zessko ins Sommersemester startet. | Foto: Sören Stache

mehr...
Prof. Dr. Sabine Kuhlmann auf dem Campus Griebnitzsee. | Foto: Karla Fritze

Auf einmal digital

Warum Deutschland seine Verwaltung jetzt neu erfindet. | Foto: Karla Fritze

mehr...
Niels Blaum und Helena Wiskott verdrahten den letzten Sensor zur Transpirationsmessung von Mopane-Bäumen im privaten Naturreservat Etosha Heights. | Foto: Dr. Katja Geissler

„Das Beste aus der Situation machen“

Wie die Corona-Pandemie die Wissenschaft durcheinanderwirbelt. | Foto: Dr. Katja Geissler

mehr...
Sport ist derzeit - auch an der Uni Potsdam - etwas für heldenhafte Einzelgänger. | Foto: Thomas Roese

Erst online, dann kontaktarm

Potsdamer Hochschulsport in Corona-Zeiten. | Foto: Thomas Roese

mehr...
Der große Lesesaal im IKMZ in Golm ist derzeit wie leergefegt. Auf viele Bücher und andere Medien können Uni-Angehörige aber auch von zu Hause aus zugreifen. | Foto: Tobias Hopfgarten

Zugang zu verschlossenen Schatzkammern

Wie die Universitätsbibliothek ihre Nutzer trotz Schließung versorgt. | Foto: Tobias Hopfgarten

mehr...
Prof. Dr. Urs Granacher | Foto: Karla Fritze

Sport in Corona-Zeiten

Der Trainingswissenschaftler Urs Granacher über die richtig Bewegung für jedermann, auch ohne Wettkampf, Fitnessstudio oder Sportunterricht. | Foto: Fritze

mehr...
Prof. Dr. Andreas Musil, Vizepräsident für Lehre und Studium. | Foto: Karla Fritze

Digitalisierung im Schnellverfahren

Online-Lehre in Zeiten von Corona. | Foto: Karla Fritze

mehr...
Prof. Dr. Andreas Zimmermann (li.) und apl. Prof. Dr. Norman Weiß. | Foto: Tobias Hopfgarten

Recht im Ausnahmezustand

Wie sich die Corona-Krise auf die Menschenrechte auswirkt. | Foto: Tobias Hopfgarten

mehr...
Symbolbild. | Foto: AdobeStock/NicoElNino

„Ohne hätte, wenn und aber“

Was zu tun ist, um Pandemien wirksam einzudämmen, erklärt der Virologe Prof. Dr. med. Frank T. Hufert. | Foto: AdobeStock/NicoElNino

mehr...
Prof. Dr. Ulrike Lucke | Foto: Ernst Kaczynski

„Mich begeistert die Offenheit, mit der digitale Medien ausprobiert werden“

Informatikerin Ulrike Lucke über die Möglichkeiten des E-Learning in der Corona-Krise. | Foto: Ernst Kaczynski

mehr...
Justitia. | Foto: Pixabay/WilliamCho

„Es geht darum, den demokratischen Rechtsstaat in und nach der Krise zu bewahren“

Der Jurist Prof. Dr. Thorsten Ingo Schmidt über Freizügigkeit, Bußgelder und das Infektionsschutzgesetz. | Foto: Pixabay/WilliamCho

mehr...
Solidarisch sein, Tickets kaufen. | Foto: Pixabay/geralt

Spenden für die kulturelle Vielfalt

Sechs Informatik-Studenten unterstützen Kultureinrichtungen mit einer Online-Plattform. | Foto: Pixabay/geralt

mehr...
Zwei von vielen hinter "maskmaker.de". | Foto: Maskmaker.de

Masken nähen gegen den Virus

Studierende der Universität Potsdam entwickeln Plattform „maskmaker.de“. | Foto: Maskmaker.de

mehr...
Eltern sollten und können ihren Kindern die Angst vor dem Unerklärlichen nehmen. | Foto: Pixabay/Pexels

„Es ist das Unerklärliche, das die Angst erzeugt“

Wie Eltern ihren Kindern helfen können, die Ausnahmesituation zu meistern. | Foto: Pixabay/Pexels

mehr...
Prof. Dr. Norbert Gronau | Foto: Karla Fritze

Ein Test der Wandlungsfähigkeit

Wirtschaftsinformatiker Norbert Gronau über die Digitalisierung im Schnelldurchlauf. | Foto: Karla Fritze

mehr...
Prof. Dr. Dirk Richter im Seminar mit einem „virtuellen Klassenzimmer“. | Foto: Tobias Hopfgarten

„Wir machen aktuell nur randständig Gebrauch von digitalen Medien“

Prof. Dr. Dirk Richter über die Möglichkeiten, Wissen und Kompetenzen online zu vermitteln. | Foto: Tobias Hopfgarten

mehr...
Prof. Dr. Fabian Schuppert | Foto: Tobias Hopfgarten

„Wir sollten die Schwächsten in der Gesellschaft am besten schützen“

Wie die Corona-Pandemie unsere Gesellschaft verändert und wie sie diese verändern sollte. | Foto: Tobias Hopfgarten

mehr...
Unipräsident - und derzeit Krisenmanager - Prof. Oliver Günther, Ph.D. | Foto: Karla Fritze

„Auf die ungewohnten Umstände besonnen reagieren“

Uni-Präsident Prof. Oliver Günther über das Krisenmanagement während der Corona-Pandemie. | Foto: Karla Fritze

mehr...
Die App Wesolate. | Foto: Wesolate

Gemeinsam (nicht) einsam

Studierende der Universität Potsdam entwickeln die App „WESOLATE“ für das gewisse Soziale aus der Distanz. | Foto: Wesolate

mehr...
Die Corona-Pandemie ist längst zur globalen Wirtschaftskrise geworden. | Foto: AdobeStock/OSORIOartist

Wege aus der Krise

Prof. Dr. Maik Heinemann über die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie. | Foto: AdobeStock/OSORIOartist

mehr...
Rötelmaus | Foto: Thomas Roese

Tierökologen im Home Office

Was tun, wenn Forschende nicht experimentieren können? | Foto: Thomas Roese

mehr...
Prof. Dr. Katja Hanack im Labor. | Foto: Karla Fritze

„Jedes Virus entwickelt eigene Überlebensstrategien“

Die Biochemikerin Prof. Katja Hanack erklärt, was die Entwicklung von Impfstoffen gegen Viren so schwierig macht. | Foto: Karla Fritze

mehr...
Prof. Dr. Roland Verwiebe im Interview. | Foto: Kaya Neutzer

Sich gegenseitig unterstützen

Warum die Corona-Pandemie auch eine soziale Krise ist, erklärt der Sozialwissenschaftler Roland Verwiebe. | Foto: Kaya Neutzer

mehr...
Rückzug in die eigenen vier Wände in Zeiten des Corona-Virus. | Foto: Pixabay/StockSnap

Kontrollverlust und Unsicherheit

Prof. Dr. Barbara Krahé über die psychosozialen Folgen der Corona-Pandemie. | Foto: Pixabay/StockSnap

mehr...