Current and completed research projects
Current and completed research projects

Current research projects

  • "Optical and X-ray absorption spectroscopy of the pressure-induced spin transition of Fe2+ in natural phosphates of the triphylite- lithiophilite series, Li (Fex2+Mn1-x2+)[PO4]" DFG Projekt, M. Koch-Müller (GFZ Potsdam) & M. Wilke
  • "HRJRG-404: Structural properties of carbonate-silicate melts and their effect on fractionation processes in the deep Earth investigated by synchrotron radiation, spectroscopic, and ion probe methods" Helmholtz Gemeinschaft, Impuls und Vernetzungsfond: M. Wilke &  A. Shiraev (IPCE RAS, Moscow)
  • "Fe Spinübergang im Erdmantel: Einblicke durch Röntgen-Raman-Streuung und Röntgenabsorptionsspektroskopie" DFG-Projekt, M. Wilke, C. Sternemann (TU Dortmund) & C. McCammon (BGI Universität Bayreuth)
  • "Die elektronische Struktur von Fe/Mg-Karbonaten bei Bedingungen des unteren Erdmantels: Bedeutung für die Bildung von tetraedrisch koordiniertem Kohlenstoff" DFG Projekt, Forschergruppe FOR 2125 CarboPat: C. Sternemann (TU Dortmund) & M. Wilke
  • "Die Rolle fluid-induzierter Aufschmelzprozesse in magmatischem teilkristallinen Magmen in der Bildung stratiformer Chromitablagerungen des Bushveld Komplexes, Südafrika", DFG Projekt, I. Veksler & M. Wilke

 

Completed projects

  • Nanogranites in migmatites: deciphering the chemical differation in the continental crust“ DFG Projekt von Martin Ziemann in Zusammenarbeit mit S. Ferrero
  • Entwicklung modellhafter Erhaltungskonzepte durch Erfassung und Monitoring anthropogen umweltgeschädigter mittelalterlicher Wandmalereien im Nordosten Brandenburgs“ Projekt der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU-Aktenzeichen: 31390/01 – 45), Martin Ziemann in Zusammenarbeit mit dem Brandenburgischen Landesamtes für Denkmalpflege und Archäologisches Landesmuseum (BLDAM),[nbsp] Fachhochschule Potsdam und der Universität Potsdam
  • Ramanspektroskopische Vor-Ort-Pigmentanalytik an der Wandmalerei ’Jüngstes Gericht’ in der Kirche Vipperow“ Projekt von Martin Ziemann in Zusammenarbeit mit der Kirchgemeinde Vipperow
  • Alterung von künstlichen Bindemitteln auf Wandmalereien“ hier: ramanspektroskopische Charakterisierung der Pigmente, Projekt von Martin Ziemann im Rahmen des Programms zur Konservierung und Restaurierung von mobilem Kulturgut (KUR) der Kulturstiftung des Bundes und der Kulturstiftung der Länder in Zusammenarbeit mit dem Museum für Asiatische Kunst Berlin (AKU), Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) Berlin, Humboldt-Universität zu Berlin, Peking Universität, Rathgen-Forschungslabor Berlin
  • “Umweltbedingte Pigmentveränderungen der gotischen Ausmalungen in der Burg Ziesar und der Marienkirche Herzberg – Entwicklung eines Konzeptes zur nachhaltigen Konservierung“ Projekt von Martin Ziemann bei der Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU-Aktenzeichen: 23367– 45) in Zusammenarbeit mit dem Brandenburgischen Landesamtes für Denkmalpflege und Archäologisches Landesmuseum (BLDAM)
  • "Der Einfluss der Koordination von Spurenelementen in Silikatschmelzen auf Elementverteilungsprozesse in magmatischen Systemen" DFG-Projekt M. Wilke & S. Klemme, U Münster
  • "Löslichkeit von HFSE-Mineralen und Speziation von HFS-Elementen in wässrigen Fluiden bei hohen Temperaturen und Drücken" DFG-Projekt M. Wilke & C. Schmidt, GFZ Potsdam
Current and completed research projects
Current and completed research projects

To top