Sportpädagogische Forschung:

Körper im Kontext von Digitalität und Digitalisierung

Das Projekt „Sportpädagogische Forschung: Körper im Kontext von Digitalität und Digitalisierung“ ist eines der 12 Teilprojekte des ZeLB-Projekts “UP Network for Sustainable Teacher Education”, welches im Rahmen des DAAD-Programms „Lehramt. International“ (2021-24) gefördert wird.

Das zentrale Ziel des Teilprojektes ist das Vorantreiben der Internationalisierung der Lehramtsstudiengänge an der UP. Um dieses Ziel zu erreichen, wird zusammen mit internationalen Partnern ein Lehrformat zu dem gesellschaftlich aktuellen Thema „Körper im Kontext von Digitalität und Digitalisierung“ mit starkem Projektbezug entwickelt und erprobt werden. Im Projektseminar setzen sich Master-Lehramtsstudierende aus Deutschland und Österreich auf Basis fachdidaktischer Theorien und forschungsbasierter Erkenntnisse mit der gesellschaftlich virulenten Thematik „Körper im Kontext von Digitalität und Digitalisierung“ auseinander und führen eigene, kleine Forschungsprojekte diesbezüglich durch. Die Ergebnisse präsentieren sie im Rahmen eines Symposiums.

Der Verlauf der Maßnahme sieht für 2022-2024 ein einmal jährlich länderübergreifendes Seminar an den Hochschulen der Universität Potsdam, Universität Wien und Universität Graz vor. Um eine länderübergreifende Zusammenarbeit zu ermöglichen, sollen die Studierenden einerseits im Rahmen von Online-Formaten miteinander in den Austausch kommen. Andererseits sind Vorträge von Dozierenden der Partneruniversitäten in digitaler Form und in Präsenz sowie das Ausrichten eines gemeinsamen Symposiums geplant. Zudem soll die Vertiefung der Kooperationen und die Implementierung in universitäre Curricula angegangen werden. Dafür sind jährlich Mobilitätsaktivitäten in Form von gemeinsamen Netzwerk- und Arbeitstreffen der Dozierenden geplant.

Leitung und Kontakt:

Jun.-Prof. Dr. Esther Pürgstaller
Strukturbereich Bildungswissenschaften
Department Sport- und Gesundheitswissenschaft
Mail: esther.puergstaller@uni-potsdam.de
Telefon: +49 331-977-2432
Web: https://www.uni-potsdam.de/de/fachdidaktiksport-primarstufe/prof-dr-esther-puergstaller

Projektmitarbeitende:

Tina Kowalzik
tina.kowalzik@uni-potsdam.de

Lorena Menze
lorena.menze@uni-potsdam.de

Internationale Partner:

Ass.-Prof. Dr. Stefan Meier
Universität Wien,
Zentrum für Sportwissenschaft und Universitätssport & Zentrum für Lehrer*innenbildung,
Österreich

Univ.-Prof. Dr. Sebastian Ruin
Universität Graz,
Institut für Bewegungswissenschaften, Sport und Gesundheit,
Österreich

Fächer:

Sport (Primarstufe)