Veröffentlichungen

Monografien

Ulrike Kollodzeiski: Die Ordnung der Religionen. Die Vermittlung von Okzident und Orient im Reisebericht "Viaggi" von Pietro Della Valle (1586-1652). Ergon Verlag 2020.

Rezensiert durch Christoph Auffarth auf Angesagt! Buchempfehlungen Religion
blogs.rpi-virtuell.de/buchempfehlungen/2021/03/30/die-ordnung-der-religionen/

Artikel

Ulrike Kollodzeiski: Religion(en) im Mittelalter und der Früher Neuzeit, in: Zeitschrift für junge Religionswissenschaft, 13/2018 .[Peer Reviewed.]
journals.openedition.org/zjr/1071

Ulrike Kollodzeiski: Aron Halle-Wolfssohn. Biographie und Bibliographie (Version II, 2017), in: Christoph Schulte (Hrsg.): haskala.net. Das online-Lexikon zur jüdischen Aufklärung. 
www.uni-potsdam.de/de/haskala/haskala-in-biographien/halle-wolfsohn.html

Berichte

Catherina Wenzel/Ulrike Kollodzeiski (Hrsg.): Iran Exkursion 2015. Die Geschichte des Schiitischen Islam. Eine Reise von Tabriz nach Isfahan (Reisetagebuch und Bildband). Developing Comparative Methods in Religious Studies (Workshopbericht). Frankfurt 2015.
berkeley-realtor.info/60320962/Iran_Exkursion_2015_web

Rezensionen

Ulrike Kollodzeiski: Hartmut Zinser: Heilige Schriften zwischen Opferkult und Wortgottesdienst. (Aschaffenburg: Alibri Verlag, 2020), in: Zeitschrift für Religionswissenschaft 29/1 (2021), S. 160-163.
doi.org/10.1515/zfr-2021-0006

Ulrike Kollodzeiski: Isaac Kalimi: Der Kampf um die Bibel. Jüdische Interpretationen, Sektarianismus und Polemik vom Tempel zum Talmud und darüber hinaus. (Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 2020), in: Medaon. Magazin für jüdisches Leben in Forschung und Bildung 15 (2021), 28.
www.medaon.de/de/artikel/isaac-kalimi-der-kampf-um-die-bibel-juedische-interpretationen-sektarianismus-und-polemik-vom-tempel-zum-talmud-und-darueber-hinaus/

Ulrike Kollodzeiski: Christian Mühling: Die europäische Debatte über den Religionskrieg (1679–1714). (Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 2018), in: Daniel Bellingradt u.a. (Hrsg.): Jahrbuch für Kommunikationsgeschichte 22, Franz Steiner Verlag 2020, S. 158-159.