Close

Arbeitsgemeinschaften

Die Arbeitsgemeinschaften dienen der Ergänzung der jeweiligen Vorlesungsveranstaltung. Sie ermöglichen neben der Wissensvertiefung des bisher Erlernten insbesondere auch die Vermittlung rechtswissenschaftlicher Arbeitsmethoden für die Klausurbearbeitung und deren Anwendung.

Die AG-Termine für das Sommersemester 2022 finden Sie hier. Die übungsbegleitenden Arbeitsgemeinschaften für Fortgeschrittene zu den Übungen im Strafrecht sowie Öffentlichen Recht beginnen in der ersten Vorlesungswoche. Alle anderen Arbeitsgemeinschaften beginnen in der dritten Vorlesungswoche. Eine übungsbegleitende Arbeitsgemeinschaft für Fortgeschrittene zur Übung im Zivilrecht wird nicht angeboten.

Die Anmeldung zu den Arbeitsgemeinschaften erfolgt über einen moodle-Kurs, zu dem Sie hier gelangen. Eine vorzeitige Anmeldemöglichkeit für Studierende des deutsch-französischen Studiengangs wird es aufgrund ausreichender Wahlmöglichkeiten nicht geben. Die Anmeldungen beginnen wie folgt:

  • Übungsbegleitenden Arbeitsgemeinschaften für Fortgeschrittene am 13.04., 10:00 Uhr bis zum 18.04., 18:00 Uhr
  • Arbeitsgemeinschaften Schuldrecht AT, Strafrecht AT II sowie Grundrechte am 20.04., 09:00 Uhr bis zum 26.04., 18:00 Uhr
  • Arbeitsgemeinschaften Sachenrecht am 20.04., 10:00 Uhr bis zum 26.04., 18:00 Uhr

(Stand: 20.04.2022, 16:30 Uhr)