Glorianne Wilkins, M.A.

Akademischer Werdegang

  • seit 2022 Doktorandin in Politischer Theorie, Universität Potsdam, DAAD-Stipendiatin
  • 2019-2020 LLM (Master of Law) in Human Rights Law, Queens University, Belfast
  • 2010-2014 BA in Behavioral Science, mit einem Minor in Global Justice, California Baptist University in Riverside, California

Arbeitsfelder

  • soziale und politische Epistemologie
  • Standpunkt-Theorie (standpoint theory)
  • politische Philosophie

weitere Interessen: 

Postfaktizität, soziale und politische Ungewissheit

Kontakt: 

Universität Potsdam
Professur für Politische Theorie
August-Bebel-Str. 89 Haus 1, Raum 145
14482 Potsdam

Email: wilkins@uni-potsdam.de