Die Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät im Überblick

Foyer Haus 1
Foto: Maxi Genthe

Die 1991 gegründete Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät der Universität Potsdam befindet sich auf dem Campus Griebnitzsee sowie auf dem Technologiecampus Golm. Die Fakultät umfasst die folgenden Disziplinen:

  • Betriebswirtschaftslehre (inkl. Wirtschaftsinformatik)
  • Volkswirtschaftslehre
  • Ökonomische und Technische Bildung (Fachdidaktik)
  • Soziologie
  • Politik- und Verwaltungswissenschaft (inkl. Politikdidaktik)

Das Studienangebot der Fakultät beinhaltet wirtschafts- und sozialwissenschaftliche Bachelor- und Masterstudiengänge, lehramtsbezogene Bachelor- und Masterstudiengänge sowie eine große Bandbreite an Weiterbildungsstudiengängen. Die Studienprogramme der Fakultät sind durch ein hohes Maß an Interdisziplinarität gekennzeichnet. Forschungsorientierte Lehre wird nicht nur in den Masterstudiengänge, sondern bereits in zahlreichen Veranstaltungen der Bachelorprogramme umgesetzt.

Die Mitglieder der Fakultät forschen zu Themenbereichen, die von bedeutender gesellschaftlicher und wirtschaftlicher Relevanz sind. Dabei bündeln die vier Forschungszentren der Fakultät Forschungsaktivitäten und fördern fachübergreifende Kooperationen sowie Kollaborationen mit Berliner Universitäten und außeruniversitären Forschungseinrichtungen (wie z.B. DIW, IASS, MCC, PIK oder WZB). Forscher:innen der Fakultät wirken auch am universitären Forschungsschwerpunkt Data-Centric-Sciences sowie an weiteren universitätsübergreifenden Projekten mit.

Thematische Schwerpunkte in der Forschung sind u.a.

  • Einsatz und Nutzung digitaler/sozialer Medien und Digitale Transformation in Politik, Wirtschaft, Verwaltung und Gesellschaft
  • Evaluation von Wirtschafts- und Sozialpolitik
  • Organisationen und Normen
  • Soziale Ungleichheit, Migration
  • Umwelt, Nachhaltigkeit und Klima
Foyer Haus 1
Foto: Maxi Genthe
Haus 1

Fachgruppen

Die Fakultät ist in Fachgruppen gegliedert | Foto: Maxi Genthe

mehr...

Professuren

Strukturprofessuren, Juniorprofessuren, Honorarprofessor:innen, gemeinsame Berufungen | Foto: Maxi Genthe

mehr...
Raum 231

Drittmittelprojekte

Zahlreiche Forschungsprojekte der Fakultät werden durch Drittmittel finanziert | Foto: Maxi Genthe

mehr...

Daten & Zahlen

Studiengänge und Studierende

  • Bachelorstudiengänge (außerhalb des Lehramts):1 7
  • Masterstudiengänge (außerhalb des Lehramts):1 8
  • Weiterbildungsstudiengänge:1 4
  • Lehramtsfächer:1 Politische Bildung (Sek. I und II), Wirtschaft-Arbeit-Technik
    (Sek. I und II, mit Schwerpunkt Sek. I), Wirtschaft-Arbeit-Technik im Lehramt
    für Förderpädagogik
  • Studierende (nach 1. Fach):1 3.531
                                 Frauenanteil:1 48%
  • Studierende (1. Fachsemester): 1 674

Ausstattung, Forschung & wissenschaftliche Qualifizierung

  • Strukturprofessuren:2 29
  • Professorinnen:2 14
  • Juniorprofessuren:2 4 (davon 3 mit Tenure Track)
  • Gemeinsam berufene Professor:innen:2 6
  • Akademische Mitarbeiter:innen (ohne Drittmittelpersonal):2 51,5 (VZÄ)
  • Dauerstellen:2 11 (VZÄ)
  • Drittmitteleinnahmen:3  3,3 Mio. €
  • Promotionen:3 31

Internationalisierung

  • Incomings (ohne Abschluss) (WiSe 2022/23): 55
  • Erasmus+ Partnerschaften: 2 76
  • Internationale Studierende (mit Abschluss): 1 427
  • Englischssprachige Masterstudiengänge: 2


    1 WiSe 2021/2022, 2 Stand Dezember 2021, 3 Jahr 2021