Potsdamer Tag der Wissenschaften

Grafik einer wissenschaftsinteressierten Familie
Source: Regina Kehn, proWissen e.V.

Forschen. Entdecken. Mitmachen.

... unter diesem Motto stehen auch in diesem Jahr die Potsdamer Tage der Wissenschaften.

Doch in diesem Jahr präsentiert sich die Veranstaltung virtuell. Dafür wurde eigens eine Wissensplattform konzipiert. Dort erhalten Sie viele spannende Einblicke in die wissenschaftliche Arbeit von mehr als 30 wissenschaftlichen Einrichtungen Potsdams und Brandenburgs; darunter natürlich auch die Universität Potsdam.

Die Wissenschafter/innen der Universität Potsdam stellen in Videovorträgen ihre spannenden Forschungsthemen vor. Darüber hinaus werden virtuelle Rundgänge angeboten, aber auch Experimentier- und Erklärvideos, so dass Sie Wissenschaft hautnah erleben und ausprobieren können.

Außerdem haben Sie die Möglichkeit, ab dem 12. April ausgewählten Wissenschaftlern und Wissenschaftlerinnen zu ihren Themen unter Ask a Scientist Fragen zu stellen, die dann am 8. und 9. Mai hier live beantwortet werden. Für die Universität Potsdam wird Prof. Dr. Birgit Elsner an der Veranstaltung teilnehmen.

Also schauen Sie vom 3. - 9. Mai bei den virtuellen Potsdamer Tagen der Wissenschaft vorbei!

 

Bilder vorheriger Veranstaltungen finden Sie auf unserer Impressionen-Seite.

Impressionen 2019

In diesem Jahr fand die Veranstaltung auf dem Campusgelände der Fachhochschule Potsdam in der Kiepenheuerallee statt.

Nächster Termin

3. - 9. Mai 2021

Teilnehmermanagement UP

Für Forschende und Studierende der Universität Potsdam; bei Fragen zur Veranstaltung, dem Anmeldeformular etc.

Juliane Thiem

Tel.: 0331 977-1556
E-Mail: juliane.thiemuni-potsdamde