uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Vorschläge für die personalisierbare Lern- und Arbeitsumgebung der Universität Potsdam - Campus.UP

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Studierende,

im Rahmen des eLiS-Projektes werden bereits existierende IT-Komponenten (z.B. Moodle, PULS, Bibliothek usw.) zu einem durchgängigen Gesamtsystem, der personalisierbaren Lern- und Arbeitsumgebung Campus.UP, weiter entwickelt und um zusätzliche Komponenten ergänzt. (z.B. E-Portfolio, mobile Anwendungen).

Damit die Anforderungen, die Studierende und Lehrende an der Universität Potsdam an ihre Lern- und Arbeitsumgebung stellen, erfüllt werden können, sind wir auf Ihre Mitarbeit in Form von Vorschlägen und Wünschen für Campus.UP, aber auch für die damit verbundene Universitäts-App Mobile.UP angewiesen.

Diese können Sie gern an elis-info@lists.cs.uni-potsdam.de senden oder uns über das folgende Formular zukommen lassen.

Vielen Dank für Ihre Mitarbeit und Ihr Interesse,
das eLiS-Team der Universität Potsdam

Anforderungsformular

Wünsche und Vorschläge an das eLiS Team senden
Wünsche und Vorschläge an das eLiS Team senden
captcha
Bitte rechnen Sie die Zahlen zusammen und tragen Sie die Lösung in das darüberstehende Feld ein.

An den Apps der Universität Potsdam - Mobile.UP oder Reflect.UP mitarbeiten

Es gibt die Möglichkeit als studentischer Mitarbeiter innerhalb von Lehrprojekten, Aufträgen oder Anstellung an den App-Entwicklungen im Rahmen des eLiS-Projekts mitzuwirken.

Mobile.UP und Reflect.UP sind als Open Source Projekt veröffentlicht.

Wenn Sie sich für eine Mitarbeit interessieren, können Sie gern das Entwicklerteam unter mobileup-service@uni-potsdam.nomorespam.de kontaktieren oder sich über GitHub beteiligen.