Nachlese E-Learning Symposium 2018

Innovation und Nachhaltigkeit – (k)ein Gegensatz?!

Symbolfoto
Bild: Maren Schulze

Etwa 50 E-Learning Akteure kamen am 26. November in der Wissenschaftsetage im Bildungsforum Potsdam zum E-Learning Symposium 2018. Thema des Symposiums war "Innovation und Nachhaltigkeit – (k)ein Gegensatz?!".

Ein breites Angebot von Vorträgen, Demo Sessions sowie Poster-Präsentationen zu verschiedenen E-Learning und Didaktikthemen wurden vorgestellt.

Das Organisationsteam bedankt sich bei allen Akteuren, die zum Erfolg des Symposiums beigetragen haben, und bei der Wissenschaftsetage Potsdam für die Gastfreundschaft.

Proceedings

Videosaufzeichnungen

Webseite des Symposiums

 

Eindrücke

Organisation

Tagungsleitungsleitung:
Prof. Dr. Ulrike Lucke

Organisation:
Dr. Sven Strickroth, Projektkoordinator E-Learning in Studienbereichen (eLiS), Universität Potsdam

Kontakt:
Universität Potsdam
August-Bebel-Straße 89
14482 Potsdam
elearning-symposiumuni-potsdamde

 

Programmkomitee

Vorsitz

  • Ulrike Lucke

Mitglieder

  • Claudia Börner
  • Margarita Elkina
  • Tobias Falke
  • Albrecht Fortenbacher
  • Marc Göcks
  • Jörg Hafer
  • Sandra Hofhues
  • Christoph Igel
  • Johannes Konert
  • Bernd Krämer
  • Susanne Lutz
  • Martina Mauch
  • Niels Pinkwart