Praxisbeispiele aus der Humanwissenschaftlichen Fakultät

An der Universität Potsdam sind im Laufe der letzten Jahre viele spannende E-Learning-Szenarien an den Fakultäten und Zentralen Einrichtungen entwickelt und erfolgreich umgesetzt worden. Sie finden hier die zum Teil mit diversen Preisen ausgezeichneten Szenarien. Sie sind nach Fakultäten und zentralen Einrichtungen sortiert, um einerseits die Vielfalt der Einsatzmöglichkeiten digitaler Medien in Lehre und Forschung hervorzuheben und andererseits, um für weitere E-Learning-Projekte zu inspirieren. Für Fragen, Anregungen und Ideen steht Ihnen die jeweilige E-Learning-Koordination der Fakultät zur Verfügung. Alternativ können Sie sich direkt an das eLiS-Team wenden unter: elis-infolists.cs.uni-potsdamde.

Lehramtsstudierende sollen sich am besten orts- und zeitunabhängig Wissen aneignen können. Die dafür entwickelte App und ein Blog unterstützen mediengestützte Lernprozesse von Lehramtsstudierenden.

In sportpraktischen Kursen werden Tablets und ein Flatpanel für Feedbackstationen eingesetzt. Mit den Tablets können kurze Videosequenzen aufgenommen werden, die in einer Feedbackphase beispielsweise

Mit Einrichtung der Open Source Software Liferay an der Universität Potsdam ist der Grundstein für ein netzwerkfähiges E-Portfolio-System gelegt.