Abschlussarbeiten und wissenschaftliches Arbeiten

Aktueller Hinweis zu Abschlussarbeiten im Sommersemester 2022:

Auf Grund von Veränderungen im Team des Lehrstuhls Politische Bildung ist die Kapazität zur Betreuung von Bachelor- und Masterarbeiten stark eingeschränkt. Bitte beachten Sie deshalb unbedingt die Anmeldefristen der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät. Auch, wenn wir uns grundsätzlich über Ihr Interesse am Verfassen einer Abschlussarbeit in der Politikdidaktik freuen, empfehlen wir Ihnen für das Sommersemester 2022 über alternative Fachbereiche nachzudenken.

 

Anmelden von Abschlussarbeiten

Sie können Ihre Bachelorarbeit für das Wintersemester Anfang Juni und für das Sommersemester Anfang November anmelden. Sie können Ihre Masterarbeit für das Wintersemester Anfang Juli und für das Sommersemester Anfang Januar anmelden. Bitte melden Sie Ihre Abschlussarbeitim Prüfungswesen der Sozialwissenschaften (Campus Griebnitzsee, Haus 1, Zimmer 1.27, Frau Dr. Kletzin) an. Bei formalen Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Dr. Kletzin.

Holen Sie sich vor der Anmeldung eine schriftliche Zusage zur Betreuung und Begutachtung Ihrer Arbeit von einer Dozentin oder einem Dozenten. Diesbezüglich können Sie sich am Lehrstuhl für Politische Bildung bei Bachelorarbeiten an Herrn Dannemann sowie an Herrn Droll und bei Masterarbeiten an Herrn Prof. Dr. Juchler wenden. Ab dem Wintersemester 22/23 werden weitere Mitarbeiter:innen zur Verfügung stehen.

Thematische Schwerpunkte der jeweiligen Mitarbeiter:innen können Sie dem unten stehenden Punkt Expertise entnehmen. Thematische Beispiele finden Sie dort ebenfalls.

Bitte Bedenken Sie: Alle Verschiebungen der Anmeldung oder Verlängerungen der Bearbeitungszeit können zur Überschreitung der Regelstudienzeit führen!

FAQ

Was muss ich tun, um meine Abschlussarbeit am Lehrstuhl für Politische Bildung zu schreiben?

An wen wende ich mich mit meinem Thema?

Was sind mögliche Themen? (Beispiele)


Hinweise zum wissenschaftlichen Arbeiten

Ein angemessener Umgang mit wissenschaftlichen Quellen oder Datenmeterial ist im Studium essentiel. Als Orientierung zum wissenschaftlichen Arbeiten können Sie auf folgende Literatur zurückgreifen: Schlichte, Klaus/ Sievers, Julia (2015) Einführung in die Arbeitstechniken der Politikwissenschaft. Wiesbaden: Springer VS (siehe auch hier). Zudem finden Sie in der Downloadbox Hinweise zum wissenschaftlichen Arbeiten seitens des Lehrstuhls für Politische Bildung, eine Formatvorlage für Seminar- und Abschlussarbeiten sowie eine Kriterienliste für gelungene Abschlussarbeiten.


Bücherwand Farbaufnahme
Foto: Luisa Lemme