Lehrstuhl für Politische Bildung

Foto des Lehrstuhlteams: Dr. Naumann, Toni Krämer, Andrea Henning, Prof. Dr. Juchler, Max Droll, Dominic Léraillé, Luisa Lemme

Willkommen am Lehrstuhl für Politische Bildung

Der Lehrstuhl für Politische Bildung übernimmt Lehrverantwortung für das lehramtsbezogene Studium im Fach Politische Bildung und im Bereich der Erziehungs- und Politikwissenschaft. Auf den Seiten des Lehrstuhls finden Sie Informationen zum Lerstuhlteam, zum Studium im Fach Politische Bildung und zu dem am Lehrstuhl verfolgten Forschungsschwerpunkten.

Aktuelles

Fakultatives Angebot nun online

Sehr geehrte Studierende, 

gern möchten wir Sie darauf Hinweisen, dass das fakultative Angebot von Frau Carl aus pandemischen Gründen ausschließlich online stattfindet. Mehr Informationen erhalten Sie hier.

verschiedene Bücher aus dem Fachbereich

Neue Mitarbeiter*innen und fakultatives Angebot

Ab dem Wintersemester 2021/2022 dürfen wir die akademischen Mitarbeiter*innen Herr Sebastian Ihle und Frau Kea Carl herzlich an unserem Lehrstuhl begrüßen. Herr Ihle wird im kommenden Semester das Seminar Akademische Grundkompetenzen leiten. Frau Kea Carl leitet das fakultative Unterstützungsangebot für Lehramtsstudierende im Fach Politische Bildung. Weitere Informationen finden Sie im Flyer.

Bücherwand

Christina Brüning

Dr. Christina Brüning hat seit dem 01.10.2021 die Professur für Didaktik der Geschichte der Universität Marburg inne. Sie führt nur noch die Betreuung momentan laufender oder in Anmeldung befindlicher Bachelor- und Masterarbeiten zuende. Wir gratulieren Ihr und wünschen Ihr einen guten Start in Marburg. 

Buchcover

Neu erschienen:

Juchler, Ingo (Hrsg. ): Politik und Sprache - Handlungsfelder politischer Bildung. Wiesbaden.

 

Straßenszene Berlin - Schwarz/Weiß Fotographie

Neue Publikation:  1989 in Berlin - Schauplätze der friedlichen Revolution von  Prof. Dr. Ingo Juchler. Weiter Informationen finden Sie hier

Neue Publikation von Prof. Dr. Ingo Juchler: 1918/1919 in Berlin. Schauplätze der Revolution. Berlin.

In der Ausgabe vom 9./10. Mai erschien der Artikel "Das Echo der Schüsse" von Prof. Dr. Ingo Juchler in der Berliner Zeitung

zum Artikel

Wie haben Sie das Jahr 1968 erlebt? - Ein Gespräch zum Thema mit Prof. Dr. Ingo Juchler im Kulturradio des RBB