uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

  • Professur Politikwissenschaft, Verwaltung und Organisation

Herzlich Willkommen auf den Seiten der
Professur für Politikwissenschaft, Verwaltung und Organisation


Neuigkeiten

NKR-Jahresbericht und Gutachten veröffentlicht

Am 23. Oktober 2019 hat der Nationale Normenkontrollrat (NKR), dessen stellvertretende Vorsitzende Prof. Kuhlmann ist, Bundeskanzlerin Angela Merkel seinen Jahresbericht 2019 überreicht.

Call for Proposals - Digital Transformation in the Public Sector: From Design to Impact

Potenzielle Autor*innen sind aufgerufen, Proposals für ein interdisziplinäres Special Issue zur digitalen Transformation im öffentlichen Sektor bis zum 31.10.2019 einzureichen.

Prof. Dr. Sabine Kuhlmann als Gast-Professorin in Lund

Die Universität Lund in Schweden hat Prof. Dr. Sabine Kuhlmann zum „Holder of the Hedda Andersson Chair“ ernannt, mit der Lehr- und Forschungsaktivitäten verbunden sind.

Studie "Digitalisierung der Bürgerämter in Deutschland" erscheint in Kürze im Nomos-Verlag

Die Studie "Digitalisierung der Bürgerämter in Deutschland" der Hans-Böckler-Stiftung von Sabine Kuhlmann, Christian Schwab, Jörg Bogumil und Sascha Gerber erscheint in Kürze im Nomos-Verlag.

Prof. Dr. Sabine Kuhlmann als Sprecherin beim Creative Bureaucracy Festival 2019

Auf dem diesjährigen Creative Bureaucracy Festival 2019 initiiert vom Tagesspiegel war Prof. Sabine Kuhlmann als Sprecherin zu den Themen Digitalisierung und 30 Jahre Mauerfall zu Gast.

Prof. Dr. Sabine Kuhlmann zum NAPA-Fellow gewählt

Zusammen mit 50 renommierten Wissenschaftlern und Top-Managern der öffentlichen Verwaltung in den USA wurde Prof. Kuhlmann zum Fellow der National Academy of Public Administration (NAPA) gewählt.

EGPA-Konferenz 2019 in Belfast

Die Mitarbeiter des Lehrstuhls und EGPA-Vizepräsidentin Prof Kuhlmann haben auch in diesem Jahr wieder an der Konferenz der European Group for Public Administration teilgenommen.

Klausureinsicht

Zur Klausur in der Lehrveranstaltung "Einführung in die Verwaltungswissenschaft" findet am 13. und 28. August 2019 eine Klausureinsicht statt.

Mit jedem Anliegen zum Amt: Warum die Digitalisierung der Verwaltung in Deutschland nicht vorankommt

In einem Interview mit der Süddeutschen Zeitung vom 22./23. Juni spricht Prof. Dr. Sabine Kuhlmann über die Hürden von E-Government in Deutschland.

Erst der Inhalt, dann die Paragrafen! Rechtsetzung muss anders gedacht werden

In der Juni-Ausgabe des Behördenspiegels berichtet Prof. Dr. Sabine Kuhlmann über Recht und Gesetzgebung als Steuerungsinstrument.

Wissenschaftspreisverleihung IW

Prof. Dr. Kuhlmann, Moritz Heuberger und Forscherteam erhalten Wissenschaftspreis Bürokratie

Prof. Dr. Sabine Kuhlmann und Moritz Heuberger haben am 27. Mai für ihre Publikation zur Migrationsverwaltung in der Flüchtlingskrise (mit weiteren Autoren) den Wissenschaftspreis Bürokratie erhalten.

Kommunalwissenschaftlicher Preis der Carl und Anneliese Goerdeler-Stiftung 2020

Zur Preisverleihung im nächsten Jahr ist Prof. Dr. Sabine Kuhlmann Teil der wissenschaftlichen Jury zur Bewertung sehr guter Dissertationen im Bereich Sozial-, Wirtschafts- und Rechtswissenschaften

Potsdam und Haifa

Potsdam meets Haifa

40 Studierende der Universität Haifa (Israel) besuchten die Universität Potsdam mit dem Ziel des Austauschs mit Studierenden und Lehrenden aus Potsdam im Bereich Public Administration und Management.

Ministerial Round Table Meeting in Ramallah/Palästina

In ihrer Funktion als Vize-Präsidentin für Westeuropa des IIAS nahm Prof. Kuhlmann an einem Ministerial Round Table Meeting in Palästina teil.

Zweite Auflage des Buches „Introduction to Comparative Public Administration“ erschienen

Die zweite Auflage des Buches „Introduction to Comparative Public Administration“ ist nun erschienen. Das Lehrbuch führt in zentrale Konzepteder vergleichenden Verwaltungswissenschaft ein.


Nach oben

Bürgerämter in Deutschland

JETZT NEU: Bürgerämter in Deutschland

Das von Jörg Bogumil, Sabine Kuhlmann, Sascha Gerber und Christian Schwab verfasste Buch "Bürgerämter in Deutschland. Organisationswandel und digitale Transformation." ist nun in der Reihe Modernisierung des öffentlichen Sektors („Gelbe Reihe“) im Nomos-Verlag erschienen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Produktflyer. Das Buch können Sie hier bestellen. Außerdem ist das Projekt hier in der Study-Reihe der Hans-Böckler-Stiftung abzurufen.

NEU erschienen: Research Handbook on Street-Level Bureaucracy

Der von Sabine Kuhlmann veröffentlichte Beitrag über "Dealing with cross-country variation in the comparative study of public administration and street-level bureaucracy" befasst sich mit der Rolle von internationalen Verwaltungsvergleichen bei der Erforschung von Street-Level Bureaucracy. Das Handbuch (hrsg. von Peter Hupe) ist beim Edward Elgar Verlag erschienen und bietet neue Einblicke in jenen Teil der öffentlichen Verwaltung, in welchem Bürger in direktem Kontakt zu öffentlichen Bediensteten stehen und Politik vor Ort umgesetzt wird.

Einen Einblick in den Beitrag von Sabine Kuhlmann erhalten Sie hier.

Weitere Informationen zum Produkt finden Sie hier.

Informationen über den Verlag finden Sie hier

Publikation Sabine Kuhlmann

Zweite Auflage des Buches „Introduction to Comparative Public Administration“ erschienen:

 Das Lehrbuch führt in zentrale Konzepte und Forschungsstränge der vergleichenden Verwaltungswissenschaft ein und stellt eine Grundlagenlektüre in den Potsdamer Masterstudiengängen „Verwaltungswissenschaft“ und „National and International Administration and Policy“ dar.

Sie können das Buch bereits jetzt hier bestellen. Weitere Informationen entnehmen Sie dem Produktflyer.

Handbuch zur Verwaltungsreform

Handbuchbeiträge von Prof. Sabine Kuhlmann:

In der 5. aktualisierten und erweiterten Auflage des "Handbuchs zur Verwaltungsreform" (hrsg. von Sylvia Veit, Christoph Reichard und Göttrik Wewer) erscheinen 2019 drei Beiträge von Prof. Dr. Sabine Kuhlmann:

Dezentralisierung, Kommunalisierung, Regionalisierung. In: Sylvia Veit, Christoph Reichard, Göttrik Wewer (Hrsg.): Handbuch zur Verwaltungsreform. Wiesbaden: Springer VS (i.E. first online 2018). DOI

Neo-Weberianischer Staat. In: Sylvia Veit, Christoph Reichard, Göttrik Wewer (Hrsg.): Handbuch zur Verwaltungsreform. Wiesbaden: Springer VS (zus. mit Jörg Bogumil; i.E., first online 2018). DOI

Verwaltungstraditionen und Verwaltungssysteme im Vergleich. In: Sylvia Veit, Christoph Reichard, Göttrik Wewer (Hrsg.): Handbuch zur Verwaltungsreform. Wiesbaden: Springer VS (i.E., first online 2018). DOI