uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Klausurenkurs zur Vorbereitung auf die Zwischenprüfung

Zur Vorbereitung auf die Zwischenprüfung bietet das Team Studieneingangsphase einen Klausurenkurs an. Die Studierenden haben hier an sechs Terminen im Semester die Möglichkeit, eine Probeklausur unter Klausurbedingungen zu schreiben. Im Wechsel werden pro Semester je zwei Probeklausuren aus jedem Fachgebiet angeboten. Im Anschluss an die zwei Stunden Bearbeitungszeit erfolgt eine Besprechung der Lösung. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Hinweise zur Teilnahme am Klausurenkurs

Der Klausurnkurs soll auf die Zwischenprüfungsklausuren vorbereiten. Darum herrschen während der gesamten Bearbeitungszeit klausurähnliche Bedingungen. Wir erwarten daher absolute Ruhe sowie das Ausschalten der Handys. Das Benutzen von Hilfsmitteln wie Lehrbücher, Karteikarten, etc. ist nicht gestattet.

Bitte beachten Sie auch die weiteren Hinweise.

Sie haben die Möglichkeit Ihre Klausuren abzugeben, um eine Korrektur zu erhalten.

Wann und wo die korrigierten Klausuren zurückgegeben werden können, erfahren Sie per Push-Nachricht über die Reflect.UP-App.