Schliessen

Klausurenkurs zur Vorbereitung auf die Zwischenprüfung

Zur Vorbereitung auf die Zwischenprüfung bietet das Team Studieneingangsphase einen Klausurenkurs an. Die Studierenden haben hier an sechs Terminen im Semester die Möglichkeit, eine Probeklausur unter Klausurbedingungen zu schreiben. Im Wechsel werden pro Semester je zwei Probeklausuren aus jedem Fachgebiet angeboten. Im Anschluss an die zwei Stunden Bearbeitungszeit erfolgt eine Besprechung der Lösung. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Klausurenkurs Sommersemester 2022

Der nachfolgenden Tabelle können Sie die Termine für dieses Semester entnehmen. Die Termine wurden an den Stundenplan des deutsch-französischen Studiengangs angepasst. Über die Form der Ausgestaltung des Klausurenkurses informieren wir hier in Kürze.

FachbereichDatumSchreibzeitRaum
Grundrechte20.05.08:00 - 14:00 Uhronline
Strafrecht AT II27.05.12:00 - 16:00 UhrH05
Grundlehren des Bürgerlichen Rechts II03.06.13:00 - 17:00 UhrH03
Strafrecht AT II17.06.8:00 - 12:00 UhrH04
Grundrechte01.07.08:00 - 14:00 Uhr online
Grundlehren des Bürgerlichen Rechts II08.07.12:00 - 16:00 Uhr H05

 

Hinweise zur Teilnahme am Klausurenkurs

 

Das zur Einschreibung in den moodle Kurs benötigte Passwort finden Sie im Kurs zur Einschreibung in die Arbeitsgemeinschaften

Die Klausuren im Öffentlichen Recht werden online Stattfinden.

Die Klausuren im Strafrecht AT II sowie Grundlehren des Bürgerlichen Rechts II werden grundsätzlich in Präsenz geschrieben. Für eine online-Teilnahme besteht die Möglichkeit der Bearbeitung des Sachverhaltes über den moodle-Kurs zum Klausurenkurs sowie die anschließende Teilnahme an der Klausurenbesprechung via Zoom. Bitte beachten Sie, dass eine Korrektur der Klausuren im Zivil- sowie Strafrecht nur bei einer Teilnahme am Klausurenkurs in Präsenz möglich sein wird. Diesbezüglich möchten wir Sie auf das Lerngruppenforum hinweisen: Auch ohne Korrektur können Sie einen Lerneffekt dadurch erzielen, dass Sie Ihre Klausuren gegenseitig in einer Lerngruppe korrigieren. Das Passwort zum moodle-Kurs erhalten grundsätzlich diejenigen, die sich auf die Zwischenprüfungsklausuren vorbereiten. Das Passwort wird für diejenigen, die sich für Arbeitsgemeinschaften für das zweite Fachsemester angemeldet haben über den moodle-Kurs zur AG-Anmeldung bekannt gegeben. In anderen Fällen wenden Sie sich bitte an uns.

 

Der Klausurenkurs soll auf die Zwischenprüfungsklausuren vorbereiten. Darum herrschen während der gesamten Bearbeitungszeit klausurähnliche Bedingungen. Wir erwarten daher absolute Ruhe sowie das Ausschalten der Handys. Das Benutzen von Hilfsmitteln wie Lehrbücher, Karteikarten, etc. ist nicht gestattet.

Bitte beachten Sie auch die weiteren Hinweise.