Klausurenkurs zur Vorbereitung auf die Zwischenprüfung

Zur Vorbereitung auf die Zwischenprüfung bietet das Team Studieneingangsphase einen Klausurenkurs an. Die Studierenden haben hier an sechs Terminen im Semester die Möglichkeit, eine Probeklausur unter Klausurbedingungen zu schreiben. Im Wechsel werden pro Semester je zwei Probeklausuren aus jedem Fachgebiet angeboten. Im Anschluss an die zwei Stunden Bearbeitungszeit erfolgt eine Besprechung der Lösung. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Klausurenkurs Wintersemester 2020/2021

Aus aktuellem Anlass wird der Klausurenkurs als Präsenzveranstaltung nicht stattfinden. Stattdessen erhalten Sie in diesem Semester die Möglichkeit, die Probeklausuren im Rahmen eines zwei-Stunden-Fensters zu Hause anzufertigen und zur Korrektur in einem gesonderten Moodle-Kurs abzugeben.

Zum Moodle-Kurs gelangen Sie hier (Link folgt). Das Passwort wird zunächst an alle Studierenden gesendet, die sich für Arbeitsgemeinschaften im ersten Fachsemester angemeldet haben. Diejenigen, auf die diese Voraussetzung nicht zutrifft, wenden sich bitte an Lisa Zierke.

Der Kurs wird voraussichtlich ab Dezember freitags stattfinden. Genaue Termine folgen.