Unterwegs in Dänemark und Finnland – Universität Potsdam zu Gast bei Experten für Innovation, Wissens- und Technologietransfer

Zu Gast in der IBC Innovation Factory.
Das heutige Gebäude der „Design Factory“ bietet Workshop- und Präsentationsräume sowie Werkstätten und Labore.
Shared Working Space für Unternehmensgründungen von innerhalb und außerhalb der Universität: Die studentische Initiative „Startup Sauna“.
Zu Besuch beim Accelerator Programm „AppCampus“ für innovative App-Entwicklung.
„UrbanMill“ ist eine prototypische Co-working- und Co-creation-Plattform für Innovationen im urbanen Raum

Zu Gast in der IBC Innovation Factory in Kolding, Dänemark.

Die „Design Factory“ ist eine einzigartige universitäre Lern- und Arbeitsumgebung.

Die studentische Initiative „Startup Sauna“ genießt weltweites Renommee in der Startup Szene.

Der „AppCampus" ist ein Beispiel der aktiven Zusammenarbeit zwischen Universität & Wirtschaft.

„UrbanMill“ fördert die Interaktion zwischen Verwaltung, Unternehmen und der Universität.

Towards the Innovation City Potsdam

Eine Delegation für Innovation, Wissens- und Technologietransfer sowie Forschungsförderung aus Potsdam besucht vom 25. bis 29. November 2014 herausragende Wissenschaftsregionen in Dänemark und Finnland. Die Reise nach Kolding (DK) und Espoo (FI) soll neue Impulse für zukünftige Kooperationen mit skandinavischen Partnern und die Entwicklung eines innovativen Wissenschafts- und Wirtschaftsraumes Potsdam-Brandenburg liefern. In einem Online-Tagebuch auf der Webseite der Universität Potsdam berichten sie von ihrer Reise.

Zu Besuch im staatlich-technischen Forschungszentrum Finnlands (VTT)

VTT, Otaniemi/Espoo, 28. November 2014

Für zukünftige Forschungskooperationen zwischen dem VTT, der UP und pearls steht der Bereich der nachhaltigen Biomasseverwertung im Fokus.

mehr...
Die studentische Initiative „Aaltoes“ (Aalto Entrepreneurship) genießt heute unter dem Namen „Startup Sauna“ weltweites Renommee in der Startup Szene. Foto: Wulf Bickenbach

Aalto Universität, Otaniemi/Espoo (Finnland), 27. November 2014

Otaniemi ist in kürzester Zeit ein Ort größter Kreativität und vielfältiger Innovation geworden.

mehr...
Im Gespräch mit Martin Friis-Mikkelsen, CEO von Saxocon, Foto: Silvana Seppä

Technical University of Denmark, 26. November 2014

„Wenn die Uni sich nicht beteiligt, bin ich raus!“ – Im Gespräch mit Martin Friis-Mikkelsen (CEO Saxocon)

mehr...
Zu Gast in der Innovation Factory

Zu Gast in der Design City Kolding (Dänemark), 25. November 2014

Die Stadt Kolding hat es geschafft, sich unter der Marke und Philosophie „Design City Kolding“ neu zu erfinden.

mehr...
vlnr: Anselm Geiger (Pearls – Potsdam Research Network), Tina Thomsen (BJERK Invest), Silvana Seppä (Referat für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit), Dr. Jonas Krebs (EU-Büro der Universität Potsdam), Wulf Bickenbach (Potsdam Transfer) und Gordon Grill (Präsidialbüro der Universität Potsdam)

Towards the Innovation City Potsdam, 24. November 2014

Potsdamer Delegation zu Gast bei Experten für Innovation, Wissens- und Technologietransfer in Dänemark und Finnland

mehr...

Impressionen aus Kolding, Dänemark

Impressionen von der Technischen Universität Dänemark, Kongens Lyngby

Impressionen von Otaniemi/Espoo, Finnland


Dieses Projekt wird gefördert im Rahmen der BMBF-Richtlinie "Förderung des Auf- und Ausbaus innovativer FuE-Netzwerke mit Partnern in Ostsee-Anrainer-Staaten".