From understanding learners’ adaptive motivation and emotion to designing social learning companions

SClol
Foto: https://unsplash.com/photos/rSdkzkfvqlY

Das Projekt „From understanding learners‘ adaptive motivation and emotion to designing social learning companions“ ist Teil des Exzellenzclusters „Science of Intelligence“ (SCIoI) der Technischen Universität Berlin und der Humboldt-Universität zu Berlin (Förderung: DFG; 2019-2025).

Ziel ist die Entwicklung adaptiver Lerntechnologien, die vor allem die emotionalen und motivationalen Lernvoraussetzungen berücksichtigen um individuelle Lernprozesse von Schüler*innen bestmöglich  zu unterstützen.

Die Projektleitung für den psychologischen Teil des Projekts liegt beim Arbeitsbereich Schulpädagogik (Prof. Dr. Rebecca Lazarides), die Projektleitung der Bildungstechnologie liegt am Arbeitsbereich "Didaktik der Informatik" (Prof. Niels Pinkwart) sowie am Arbeitsbereich "Adaptive Systeme" (Prof. Dr. Verena Hafner)der HU Berlin. 

Wir kooperieren zudem  eng im Projekt mit dem Arbeitsbereich "Didaktik der Geographie" (Prof. Dr. Nina Brendel) an der Universität Potsdam.

Weitere Informationen erhalten Sie hier: