uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Wissenschaftliche Vorträge

  • Finanzwissen revisited. Validierung einer deutschen Version der Financial Knowldege Scale sowie Korrelation von Finanzwissen und Zeithorizont, Tagung der Arbeitsgruppe Finanzielle Bildung der Deutschen Gesellschaft für Ökonomische Bildung (DeGÖB), Hamburg, 16.11.2018 (gemeinsam mit Tim Kaiser und Majken Bieniok).
  • Wissenschaftspropädeutik als Herausforderung für ökonomische Bildung und Wirtschaftsunterricht, Vortrag auf der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Ökonomische Bildung (DeGÖB), Freiburg, 27.02.2018.
  • Unternehmerisch Denken und Handeln. Unterrichtsmodule für die Sek. I + II, Vortrag auf der Didacta, Stuttgart, 21.02.2018.
  • Fachdidaktische Lehrervorstellungen  und ihre Bedeutung für Forschung und Lehre im Fach WAT, Vortrag im Rahmen des Kolloquiums „Technische Bildung und berufliche Orientierung im Wandel – Rückblicke, Einblicke, Ausblicke“ veranstaltet durch die Leibniz Sozietät der Wissenschaften zu Berlin, Potsdam, 13.10.2017
  • Die Sorge um die Vorsorge: Eine fachdidaktische Herausforderung für die Finanzielle Allgemeinbildung in der Schule, Vortrag im Rahmen der Workshops "Finanzielle Kompetenzen und Altersvorsorge. Verhalten Steuer durch Beratung und Information - geht das? am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW), Berlin, 11.10.2017.
  • Auf die Lehrervorstellungen kommt es an?, Vortrag im Rahmen des universitären Veranstaltungsformats „10 Minuten Bildung“ an der Otto-von-Guericke-Universität, Magdeburg, 28.06.2017.
  • Die Sorge um die Vorsorge: Vermögensbildung und Altersvorsorge als intentionales oder inzidentelles Feld schulischer finanzieller Allgemeinbildung?, Vortrag auf der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Ökonomische Bildung (DeGÖB), Flensburg, 03.03.2017.
  • Unternehmerisch Denken und Handeln. Unterrichtsmodule für die Sek. I + II, Vortrag auf der Didacta, Stuttgart, 16.02.2017.
  • Fachdidaktische teachers beliefs in der ökonomischen Bildung – eine qualitative Studie, Vortrag auf der 17. Jahrestagung der Gesellschaft für Politikdidaktik und politische Jugend- und Erwachsenenbildung (GPJE), Frankfurt, 17.06.2016.
  • Ökonomische Bildung als Teil von Allgemeinbildung und die Kategoriale Wirtschaftsdidaktik, Gastvortrag auf Einladung von Prof. Dr. Monika Oberle (Universität Göttingen), Göttingen, 12.05.2016.
  • Von gestern für heute und morgen ökonomisch Lehren und Lernen? Eine wirtschaftsdidaktische Perspektive auf das Verhältnis von ökonomischer Bildung und Geschichte, Vortrag auf der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Ökonomische Bildung (DeGÖB), Hildesheim, 25.02.2016.
  • Der Weg ist das Ziel? Promovieren in der ökonomischen Bildung – rückwärts betrachtet, Vortrag auf dem DeGÖB-Nachwuchsforum, Kiel, 12.11.2015.
  • Ökonomische Bildung an Deutschlands Schulen – Stand und Perspektiven, Vortrag bei der Sitzung des gemeinsamen Fachausschusses Bildung, Berufliche Bildung von BDA und BDI, Berlin, 05.11.2015.
  • Das Finanzwissen angehender Lehrpersonen: Einsatz der Financial Knowledge Scale und Ergebnisse eines aktuellen Surveys, Vortrag auf der 3. Fachtagung der Sektion Finanzielle Allgemeinbildung der Deutschen Gesellschaft für Ökonomische Bildung (DeGÖB), Essen, 15.-16.10.2015 (gemeinsam mit Tim Kaiser).
  • Wirtschaftsunterricht aus der Sicht von Wirtschaftslehrpersonen. Eine qualitative Studie zu fachdidaktischen teacher’s beliefs in der ökonomischen Bildung, Vortrag auf der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Ökonomische Bildung (DeGÖB), Wien, 26.02.2015.
  • Innovation in Economic Education? A Curriculum-based Approach for Entrepreneurship Education in Economics at Secondary Schools, AEEE Conference 2014, Aix-en-Provence, 25.08.2014.
  • Die Bedeutung von Vorstellungen zur Umsetzung kognitiver Aktivierung im Wirtschaftsunterricht, Vortrag auf der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Ökonomische Bildung (DeGÖB), Oldenburg, 26.02.2014.
  • Wirtschaftsunterricht aus der Sicht von Wirtschaftslehrkräften. Eine qualitative Studie zu teachers‘ beliefs im Bereich der ökonomischen Bildung, Vortrag auf der DoktorandInnentagung „Aktuelle Fragestellungen und Methoden in der Empirischen Bildungsforschung“, Graz, 09.11.2013.
  • Die Funktionsweise von Wettbewerb und Märkten. Wirtschaft zum Feierabend, Vortrag in der VHS Oldenburg, 26.09.2013 (gemeinsam mit Katrin Eggert).
  • Domänenspezifische fachdidaktische Vorstellungen von Ökonomielehrkräften – eine qualitative Studie zu teachers‘ beliefs im Bereich der ökonomischen Bildung, Vortrag auf dem 12. Workshop zur Qualitativen Inhaltsanalyse, Cap Wörth/Velden (Österreich), 05.07.2013.
  • Schülervorstellungen zum regionalen Wirtschaftsraum. Ergebnisse einer Pilotstudie in der Sekundarstufe I, Vortrag auf der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Ökonomische Bildung (DeGÖB), Nürnberg, 05.03.2013 (gemeinsam mit Stephan Friebel).
  • Domänenspezifische fachdidaktische Vorstellungen von Ökonomielehrkräften – eine qualitative Studie zu teachers' beliefs im Bereich der ökonomischen Bildung, Vortrag auf dem Nachwuchsforum der Deutschen Gesellschaft für Ökonomische Bildung (DeGÖB), Oldenburg, 9.11.2012.
  • Ökonomische Bildung im Zentralabitur – Eine qualitative Inhaltsanalyse der Aufgaben aus den Jahren 2007-2011, Vortrag auf der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Ökonomische Bildung (DeGÖB), Chemnitz, 28.02.2012 (gemeinsam mit Dirk Loerwald).