Nicolas Drathschmidt
Foto: Sophie Drathschmidt

Nicolas Drathschmidt, M.A.

Akademischer Mitarbeiter

Nicolas Drathschmidt ist akademischer Mitarbeiter am Lehrstuhl für Public und Nonprofit Management. Er interessiert sich für Forschung zu den Themenfeldern Organisationale Ambidextrie und New Work, Red Tape, Bürokratieforschung sowie Behavioral Public Administration. 
Nicolas Drathschmidt studierte Politikwissenschaft, Verwaltung und Organisation an der Universität Potsdam. Sein Masterstudium "Verwaltungswissenschaften" absolvierte er im Anschluss ebenso an der Universität Potsdam. Während seines Studiums arbeitete er als Wissenschaftliche Hilfskraft an den Lehrstühlen für Politikwissenschaft, Verwaltung und Organisation sowie für Public und Nonprofit Management. Daneben war er als studentischer Mitarbeiter einer kommunalpolitischen Vereinigung tätig und war Stipendiat der Friedrich-Ebert-Stiftung. 

Seit Oktober 2021 ist er als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Potsdam tätig. 

Nicolas Drathschmidt
Foto: Sophie Drathschmidt

Publikationen

Konferenzbeiträge

Sprechstunden und Fragen zu Abschlussarbeiten werden über Moodle organisiert. 

 

Campus Griebnitzsee
Raum: 3.01.1.88

 

Sprechzeiten
Mo, 14-16 Uhr
Di, 10-12 Uhr