Lehrveranstaltungen

Sommersemester 2020

Zu den veränderten Lehrbedingungen im Sommersemester 2020

Die Lehrveranstaltungen für das Sommersemester werden online durchgeführt. Die erste Sitzung aller Lehrveranstaltungen findet in der Woche vom 20. April 2020 zu der im Vorlesungsverzeichnis angegebenen Zeit statt. Studierende sollen sich dazu in PULS für die jeweiligen Kurse anmelden und in den entsprechenden (passwortfreien) Kursmoodles einschreiben. Dort liegen in der ersten Vorlesungswoche Aufgaben und erste Materialien bereit. Die Dozenten stehen während dieser Zeit elektronisch für die Beantwortung von Fragen zur Verfügung. Nicht in jedem Fall wird es eine Videokonferenz in der ersten Kurssitzung geben. Eine Einladung zur Videokonferenz wird spätestens für die zweite Sitzung an die angemeldeten Teilnehmer versandt.

Regarding the changes in teaching during the 2020 summer term

The courses for the summer semester will be offered online. The first session for all courses will take place in the week of April 20, 2020 at the times mentioned in the course listing. Students should register for courses in PULS and also enroll in the respective course moodles (no password). There, during the first week of classes, students will find assignments and some relevant reading material. Lecturers will be available for questions during that time. Not every course will hold a video conference during its first class. An invitation to a video conference will be sent out by the lecturers to all registered students before the second class.


Montag
ZeitLVTitelLehrperson

10:00–12:00

L/Ü

Canada at War: Canadian Participation in Global Conflicts from the Boer War to Korea

Dr. Turcotte

14:00–16:00

S

Genocide since 1945

Dr. Kay

16:00–18:00L/Ü

German Occupation Policies in the Soviet Union
entfällt!

Dr. Winkler

18:00–20:00

K

Forschungskolloquium zur Militärgeschichte

Prof. Dr. Neitzel

Nach oben