Kai Steinhage, B.A.


Kontaktdaten

Kai Steinhage, B.A.

Studentischer Mitarbeiter an der Professur Militärgeschichte / Kulturgeschichte der Gewalt

     

    Sprechzeiten
    nach Vereinbarung

    Nach oben

    Werdegang

    • Seit 11/2018: Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Militärgeschichte / Kulturgeschichte der Gewalt.
    • Seit 10/2014: Lehramtsstudium für die Fächer Geschichte und Englisch (B.Ed. und M.Ed.) an der Universität Potsdam.
    • 2013: Abitur.

    Nach oben

    Forschungsschwerpunkte und Interessengebiete

    • Psychische Verfassung deutscher Soldaten im Ersten Weltkrieg
    • Militarismus und Kasernenalltag im Kaiserreich

    Nach oben