uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Neuigkeiten 2016

FAZ-Interview: „Nicht wieder Gott spielen!“

heute.de-Interview: „Europa nicht selbstständig handlungsfähig“

Erinnerung: Forschungskolloquium des Lehrstuhls für Militärgeschichte / Kulturgeschichte der Gewalt

WDR-Zeitzeichen zum 75. Todestag des deutschen Jagdfliegers Werner Mölders (Todestag 22.11.1941)

Artikel „Enttäuschung und Sehnsucht“

ERASMUS-Partnerschaft mit der ENS Cachan

Interview „Den IS kann man nicht militärisch besiegen“

Zeitungsartikel zur internationalen Konferenz „Demographic Concepts“

„Truppenbesuch: Was macht die Bundeswehr in Incirlik?“

Call for Papers: Konferenz über „Demographic Concepts, Population Policy, Genocide - The First World War as a Caesura?“

„Vom Heldengedenken zur Erinnerungskultur – Kriegsgräberfürsorge heute“

Der Angriff auf die Sowjetunion im Zweiten Weltkrieg und die Erinnerungskultur an den Russlandfeldzug

„Würde leider wetten, dass die Briten austreten“

Zeitzeichen zum 75. Todestag von Wilhelm II.

Neuer Studiengang „War and Conflict Studies“

Neuveröffentlichung von Dr. Ludger Tewes

Bericht: Exkursion zum Berlin War Cemetery und Waldfriedhof Halbe

Gedenkrede zum „Tag der Befreiung vom Nationalsozialismus und der Beendigung des zweiten Weltkrieges in Europa“

Tagungsbericht „Gewaltkulturen von den Kolonialkriegen bis zur Gegenwart“

Proteste gegen Potsdamer Militärhistoriker: „Wir sind keine Politikberater“

Publikationsankündigung: „Der Erste Weltkrieg – Regionale Perspektiven“

Antrittsvorlesung Prof. Neitzel

Interview mit welt.de

Nach oben