uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Professur für Erziehungswissenschaftliche Bildungsforschung

Die MitarbeiterInnen des Lehrstuhls vor dem Gebäude.
Foto: Privat
Der Arbeitsbereich stellt sich vor!

Aktuelles


delina Award: Auszeichnung für das virtuelle Klassenzimmer

Die Virtual-Reality-Klassenraumsimulation erhielt den 2. Platz in der Kategorie "Hochschule" beim diesjährigen delina Award für innovative digitale Bildung.


Auszeichnungen im Rahmen des Studieninnovationspreises der humanwissenschaftlichen Fakultät der Universität Potsdam

Sowohl das Lehrprojekt zur Virtual-Reality-Klassenraumsimulation von Eric Richter (1. Platz), als auch das Lehrprojekt "Education on the Horizon: A Seminar facilitated by GIT and DISCORD" von Dr. Yizhen Huang (3. Platz) wurden beim diesjährigen Studieninnovationspreis der humanwissenschaftlichen Fakultät ausgezeichnet (link).


Foto: Rolf Kruse
Der Arbeitsbereich für erziehungswissenschaftliche Bildungsforschung auf der diesjährigen LEARNTEC in Karlsruhe.

Jeder kann ein guter Lehrer sein: Dirk Richter im Gespräch mit Julius Stucke

In einem Radiobeitrag zum Deutschen Lehrerpreis 2019 spricht Prof. Dr. Dirk Richter darüber, was eine gute Lehrkraft auszeichnet.


Quereinstieg in den Lehrerberuf – die Evaluation eines Grundschul-Studiengangs beginnt.

Das Forschungsprojekt Q-Master unter Leitung von Dirk Richter evaluiert ab sofort den Quereinstiegsstudiengang „Lehramt an Grundschulen“ der HU Berlin.


Publikationen

Richter, E., Marx, A., Huang, Y. & Richter, D. (2020). Zeiten zum beruflichen Lernen: Eine empirische Untersuchung zum Zeitpunkt und der Dauer von Fortbildungsangeboten für Lehrkräfte. Zeitschrift für Erziehungswissenschaft, 88(2). doi.org/10.1007/s11618-019-00924-x


Richter, D. & Marx, A. (2019). Quereinsteigende und grundständig ausgebildete Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst in Berlin: Eine vergleichende Analyse ihres Einsatzortes. Zeitschrift für Erziehungswissenschaft. Link.


Richter, D., Becker, B., Hoffmann, L., Busse, J. & Stanat, P. (2019). Aspekte der Aus- und Fortbildung von Lehrkräften im Fach Mathematik und in den naturwissenschaftlichen Fächern. In P. Stanat, S. Schipolowski, N. Mahler, S. Weirich & S. Henschel (Hrsg.), IQB-Bildungstrend 2018: Mathematische und naturwissenschaftliche Kompetenzen am Ende der Sekundarstufe I im zweiten Ländervergleich (S. 385-410). Münster: Waxmann. Download


Richter, D., Kleinknecht, M. & Gröschner, A. (2019). What motivates teachers to participate in professional development? An empirical investigation of motivational orientations and the uptake of formal learning opportunities. Teaching and Teacher Education, 86, 102929. doi.org/10.1016/j.tate.2019.102929


Ziegler, C., Richter, D. & Hartung-Beck, V. (2019). Entwicklung des Anteils fachfremden Unterrichts an Berliner Schulen: Eine Untersuchung zur Identifizierung verschiedener Verlaufsmuster.  Die Deutsche Schule, 14. Beiheft, 121-139. Link


Richter, D. & Petersen, A. (2019) "Man hätte den Lehrkräften viel Unmut ersparen können." Begegnung. Deutsche schulische Arbeit im Ausland, 1(2019), 40. download


Richter, D., Marx A. & Zorn, D. (2018). Lehrkräfte im Quereinstieg: sozial ungleich verteilt? Eine Analyse zum Lehrermangel an Berliner Grundschulen. Gütersloh: Bertelsmann Stiftung. Link


Richter, E., Richter, D. & Marx, A. (2018). Was hindert Lehrkräfte an Fortbildungen teilzunehmen. Eine empirische Untersuchung der Teilnahmebarrieren von Lehrkräften der Sekundarstufe I in Deutschland. Zeitschrift für Erziehungswissenschaft. Link