• Campusschulen
  • Evaluation des Schulfaches "Lernen durch Engagement"

Evaluation des Schulfaches "Lernen durch Engagement"

Foto: Thomas Roese
ausgezeichnete Netzwerkpartner auf der dritten Netzwerktagung (März 2018)

Das Lise-Meitner-Gymnasium Falkensee hat im Schuljahr 2018/2019 ein neues Schulfach eingeführt. Das neue Fach "Lernen durch Engagement“ wurde in den siebten Klassen durchgeführt. Dabei lernten die Schülerinnen und Schüler ihre Gemeinde in kleinen Projekten näher kennen und unterstützten diese mithilfe ihrer selbst entwickelten Projekte. Die Einführung des neuen Fachs wurde wissenschaftlich durch einen Studierenden sowie Prof. Richter begleitet. 

Die Evaluierung erfolgte im Rahmen der Masterarbeit eines Studenten, welche durch Herrn Prof. Dr. Dirk Richter begleitet wurde. Dieser stand zusätzlich im Kontakt zur Schule und beriet diese bei der Weiterentwicklung des Unterrichtsfaches.

Die Schule, auf deren Wunsch hin die Evaluierung durchgeführt wurde, stellt Kapazitäten zur Verfügung und unterstützt den Studenten bei den Erhebungen. Die Ergebnisse der Masterarbeit sind in die Weiterentwicklung des Projektes eingeflossen.

Das Netzwerk ist auf Grund einer bereits im vorherigen Semester bestehenden Zusammenarbeit im Rahmen eines Campusschulen-Netzwerkes zwischen der Schule und Herrn Prof. Dr. Richter entstanden.

 

SchuleArbeitsbereichStudierende
  • Lise-Meitner-Gymnasium, Falkensee
  • im Rahmen von Abschlussarbeiten