Ergebnisse erfolgreicher Netzwerkarbeit

So unterschiedlich wie die Campusschulen-Netzwerke sind auch die Ergebnisse der Netzwerkarbeit. Je nach Ausrichtung können Ergebnisse für die Unterrichtsentwicklung gedacht sein, wie beispielsweise:

  • erarbeitete und evaluierte Unterrichtsreihen (z.B. hier und hier),
  • Entwicklung von Trainings und Instrumenten zur Förderung bestimmter Fähigkeiten (z.B. der Bildungssprache Deutsch oder der Aufmerksamkeit) oder
  • Evaluationen zu Unterrichtskonzepten, die für deren Weiterentwicklung genutzt werden können (z.B. Mathematiika).

Ein weiterer Fokus von Campusschulen-Netzwerken sind Aufgaben der Schulentwicklung. Hierfür können beispielsweise

  • die Umsetzung neuer Schulprogramme evaluiert (z.B. hier),
  • Bedarfsanalysen erstellt (z.B. zur Kooperation von Lehrkräften und Eltern) oder
  • oder der Status Quo (z.B. Kommunikationsnetzwerke im Lehrerkollegium) erfasst werden.