AG "Qualitätsentwicklung"

Leiter der AG:
Prof. Dr. Andreas Borowski(Direktor des ZeLB, Professur für Physikdidaktik, Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät)

Koordinator der AG:
Mirko Wendland, Referent für Qualitätssicherung/Akkreditierung

Kontakt:   E-Mail: mirko.wendland@uni-potsdam.de, Telefon: 0331/977-256005

weitere Mitglieder der AG Qualitätsentwicklung

Die Einrichtung der AG Qualitätsentwicklung wurde per Satzung des Zentrums für Lehrerbildung geregelt (§ 15 Abs. 2). Sie hat damit eine Sonderstellung und ist die einzige ständige Arbeitsgruppe des ZeLB.

Aufgaben und Ziele der AG

Die Arbeitsgruppe Qualitätsentwicklung ist Teil des Qualitätsmanagements der Universität Potsdam und arbeitet hierzu eng mit den Fakultäten und den zentralen Einrichtungen (ZfQ, ggf. Dezernat 1 und Dezernat 2) zusammen. Ihre satzungsmäßigen Aufgaben sind die Initiierung sowie die Koordinierung der Entwicklung und Anwendung von Verfahren und Instrumenten zur kontinuierlichen und umfassenden Qualitätsentwicklung der Lehrerbildung an der Universität Potsdam sowie der Dokumentation der Ergebnisse ihrer Anwendung

Aktuelle Arbeitsschwerpunkte

Regelmäßiger Austausch zu aktuellen lehramtsrelevanten Fragen

Vorbereitung einer Studiengangsevaluation für die Studiengänge Lehramt für die Primarstufe und Lehramt für die Sekundarstufen I und II (allgemeinbildende Fächer) in Abstimmung mit den Fakultäten

Diskussion von Konzepten und Vorlagen aus den weiteren Arbeitsgruppen des ZeLB und der ZeLB-Versammlung

Teilnahme an Sitzungen der AG/Termine

Die AG Qualitätsentwicklung tagt nicht öffentlich. Interessierte Mitglieder und Angehörige der UP, die gastweise teilnehmen möchten, wenden sich bitte an den Koordinator.