Organizational Behavior & HRM

Allgemeine Informationen
Niveau Bachelorveranstaltung
Lehrveranstaltungstyp Vorlesung mit Übung
Umfang 4 SWS
Häufigkeit des Angebots jedes Wintersemester
Leistungsanforderungen Klausur (90 Minuten) und Prüfungsnebenleistungen (Bearbeitung von Aufgaben)
Lehrkraft Prof. Dr. Eric Kearney (Vorlesung) / Martin Buss (Übung)
Ansprechpartner bei Fragen Prof. Dr. Eric Kearney, Martin Buss

Modulbeschreibung

Die Studierenden

  • verfügen über vertieftes Fachwissen und Kenntnisse der zentralen Themen des Fachgebiets Organizational Behavior (z.B. Teamarbeit, Kommunikation und Konflikte in Organisationen; Motivation; Arbeitszufriedenheit, Stress und Work-Life-Balance).
  • verfügen über vertieftes Fachwissen und Kenntnisse der zentralen Themen des Fachgebiets Human Resource Management (z.B. Personalauswahl, Personalentwicklung, Personalbeurteilung, Personalvergütung).
  •  können Wissen aus den Bereichen Organizational Behavior & Human Resource Management auf konkrete Praxissituationen anwenden
  •  sind in der Lage, individuell und im Team konkrete Problemstellungen zu bearbeiten, eigenständig Lösungen zu entwickeln und die Ergebnisse im Plenum zu präsentieren.
  • haben die Fähigkeit, in übergeordneten Zusammenhängen zu denken und eigene Schlüsse zu ziehen.