Forschungsprojekte

09/2021- 08/2024

Care in Transition – Pflegeteams im Spannungsfeld von Migration und Akademisierung am Beispiel von Krankenhaus und Pflegeheim (CareTrans) Verbundleitung bei Prof. Dr. Liane Schenk (Charité Berlin)

10/2020- 09/2023

DFG-Forschungsprojekt „Organisationale Implikationen der Digitalisierung. Die Entwicklung von (post-)bürokratischen Organisationsstrukturen im Kontext der digitalen Transformation.im Rahmen des SPP „Digitalisierung der Arbeit“ (Antragstellung und Bearbeitung mit Judith Muster und Stefan Kühl, Universität Bielefeld)

04/2018- 06/2021

Teilprojekt „Organisation und Recht – rechtliche Interventionen und politische Interessengruppen im Rahmen der DFG-Forschungsgruppe „Recht-Geschlecht-Kollektiv“

04/2018- 12/2020

Forschungsprojekt „Bodyrules - Organisationsregeln zum Umgang mit dem Körper im Spannungsfeld von Organisation und Zuwanderung. – Teilprojekt Schule

06/2013-05/2016

BMBF-Forschungsprojekt: Soft parts – soziale Bestimmungsgründe der Sicherheit am Flughafen – Teilprojekt: Netzwerkanalyse. Förderung durch das BMBF im Rahmen des Programms Forschung für die zivile Sicherheit.

05/2010-09/2013

BMBF-Forschungsprojekt MuViT - Mustererkennung und Video Tracking: Sozialpsychologische, soziologische, ethische und rechtswissenschaftliche Analysen. Teilprojekt: "Soziologische Perspektiven auf Mustererkennung und Video Tracking"  in Kooperation mit Prof. Regina Ammicht-Quinn (Universität Tübingen)., Prof. Dr. Ralph Schenke, Prof. Dr. Starck (beide Universität Würzburg,, Prof. Würtenberger (Universität Freiburg). Förderung durch das BMBF im Rahmen des Programms Forschung für die zivile Sicherheit.

03/2009Sinpronet - Sicherheitsproduktion im Netzwerk Flughafen. Beantragung (abgelehnt).

10/2002-05/2005

DFG-Forschungsprojekt „Organisation  und Geschlecht am Beispiel der Bundeswehr“  Projekt im Rahmen des SPP „Organisation, Profession, Geschlecht“. Zusammen mit Jens-Rainer Ahrens, Cordula Dittmer, Anne Mangol.

10/1998-09/1999

Kulturelle Bedeutungen und soziale Verwendungsweisen des Mobiltelefons. Vorbereitung und Beantragung eines Forschungsprojektes bei der DFG (abgelehnt). Zusammen mit Günter Burkhart (Leitung), Maja S. Maier, Eva Mnich.

10/1998-07/1999

CEFES – Creating a European Forum for European Studies. Förderung durch das Sokrates-Programm. Virtuelles Seminar unter Beteiligung des Deutschen Instituts für Fernstudienforschung Tübingen (DIFF), der Danish Association of Open Universities (DAOU)/DK, der Open University (OU) /UK, der Universidade Aberta (UA)/P, der Universidad Nacional de Educación a Distancia (UNED)/E und der University of Surrey/UK Universidade (OU).

10/1997-07/1998

Jugendliche in Schule und Ausbildung. Lehrforschungsprojekt an der Universität Lüneburg. Zusammen mit Eva Mnich. Finanzierung durch das Frauenbüro Lüneburg.

10/1991-02/1995

Studienmotivation und Berufsziele von Studenten und Studentinnen. Lehrforschungsprojekt an der Universität Lüneburg. Zusammen mit Eva Mnich und Katharina Dahrendorf. Eigenfinanzierung.

03/1990-09/1993

Mitarbeiterin im DFG-Forschungsprojekt „Logistische Unternehmenssteuerung und Zulieferindustrie“ (unter Leitung von Prof. Dr. Lutz Zündorf). Zusammen mit Lutz Zündorf, Markus Pohlmann, Katharina Dahrendorf, Henning Martens, Karsten Burow.