Partnerschaft der Uni Potsdam: Università degli Studi di Cagliari

Photo: https://www.unica.it/unica/

Die im Jahre 1620 gegründete und damit sehr historische Universität Cagliari liegt an der Südküste Sardiniens und zählt über 31.000 Studierende und 2.000 Angestellte.  An der staatlichen Hochschule gibt es sechs Fakultäten und 17 verschiedene Departments.

Wer kann sich für einen Auslandsaufenthalt an der Università degli Studi di Cagliari bewerben?

An der Università di Cagliari können alle Studierende über das Erasmus+ Programm einen Auslandsaufenthalt absolvieren, deren Institute eine Kooperation mit der Gastuniversität haben. Hierzu zählen Studierende der Philosophie und Wirtschaftswissenschaften (eine Erweiterung der Partnerfakultäten ist geplant!). Bewerben können Sie sich sowohl im Bachelor als auch im Master ab dem 1. Hochschulsemester. Außerdem ist es unbedingt empfehlenswert, Anfänger-Italienischkenntnisse mit nach Italien zu bringen.

Studieren an der Università degli Studi di Cagliari

  • Austauschstudierende erhalten konkrete Unterstützung bei der Zusammenstellung des Stundenplans und werden von den jeweiligen Koordinatoren betreut.
  • Es werden mehrere Kurse auf Englisch angeboten.
  • Zudem wird für internationale Studierende ein Intensiv-Italienisch-Sprachkurs mit einem Umfang von 60 Stunden für 6 ECTS angeboten.
  • An der Università degli Studi di Cagliari gibt es eine Vielzahl von Bibliothekten in den einzelnen Fakultäten, die über die gesamte Stadt verteilt sind.
  • Die vielen Mensen der Hochschule bieten zu günstigen Preisen sowohl Mittags- als auch Abendbrotgerichte an.
  • Es gibt an der Universität eine große Community des Erasmus Student Network, die bei Problemen als Ansprechpartner bereitsteht und zudem regelmäßig Aktivitäten wie Parties, kulturelle Veranstaltungen, Sprach-Tandems  oder Trips in die Umgebung organisiert.
  •  Erasmus + / Application Deadline / Semesterdaten

    Die Deadline für Bewerbungen auf einen Studienplatz im Akademischen Jahr 2021/22 (Achtung: sowohl WS 21/22 als auch SoSe 22) ist der 31. Januar. Die Bewerbung erfolgt direkt bei Ihrem Austausch-Koordinator. Nähere Informationen zur Bewerbung finden Sie hier.

    Das Studienjahr in Cagliari gliedert sich in zwei Semester auf. Das Wintersemester startet in der Regel im Oktober und endet mit den Prüfungen im Februar.  Das Sommersemester geht vonFeburar bis Ende Juni.

  • Finanzielles

    Der Aufenthalt an der Università degli Studi di Cagliari kann durch das Erasmus+ Programm gefördert werden. Derzeit liegt der Mobilitätszuschuss für Italien bei 390.00€ / Monat.
    Die Lebenshaltungskosten auf Sardinien ähneln denen in Deutschland. Laut anderen Potsdamer Studierenden sollte von einer Orientierungssumme von 500€-600€ pro Monat (inkl. Unterkunft) ausgegangen werden.

Photo: Roman Kraft

 

Während in vielen Küstenstädten Italiens der Massentourismus tobt, findet sich in der Hauptstadt Sardiniens noch sardische Ursprünglichkeit. Ob bei einem Spaziergang entlang des Hafens, in den verwinkelten Gassen der Altstadt oder entlang des Stadtstrandes Poetto - in Cagliari genießt man eine hohe Lebensqualität. 

Photo: Roman Kraft

Alle wichtigen Informationen finden Sie hier.