Dr. Heiko Brendel

Wichtiger Hinweis:

Seit dem 1. März 2019 bin ich nicht mehr am Lehrstuhl für Militärgeschichte/Kulturgeschichte der Gewalt der Universität Potsdam, sondern am Lehrstuhl für Digital Humanities der Universität Passau beschäftigt.

Daher stehe ich für die Betreuung von Bachelor- und Masterarbeiten sowie für die Erstellung von Gutachten und Empfehlungsschreiben an der Universität Potsdam nicht mehr zur Verfügung. Ich bitte Sie, sich mit entsprechenden Anfragen direkt an meine Kolleginnen und Kollegen zu wenden.

Bitte kontaktieren Sie mich über heiko.brendeluni-passaude.

Besten Dank!

Zur Person


To top

  • Military History, Colonial and Imperial History, Global History
  • History of South East Europe and the Baltic Region
  • History in Video and Board Games, Counterfactual History
  • Cartography, Political and Historical Geography, Geopolitics
  • Theory of International Relations and Nationalism, Historical Sociology
  • Evolutionary Biology, Evolutionary Psychology

To top

To top

2002Between power and powerlessness : Observations of the Strategic and Geopolitical Situation of Russia at the Dawn of the Twenty-First Century. Presentation at the Lomonossow-Conferenz 2002 in Moscow (8-11 April 2002).

To top

Dr. Heiko Brendel

Lecturer (Wissenschaftlicher Mitarbeiter) at the Chair of War Studies

 

Campus Am Neuen Palais
House 11, Room 1.Z.05
(mezzanine!)

 

consulting hours
during the summer semester 2018:
Wed.: 10:15–12:00
(and by appointment)
An e-mail notice is required!

Kontaktdaten

Werdegang

Forschungsschwerpunkte und Interessengebiete

Stipendien und Auszeichnungen

Mitgliedschaften

Konferenzen und Workshops