Jonas Frenkel

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

 

Campus Golm
Raum 2.24.1.82
Karl-Liebknecht-Str. 24-25
14476 Potsdam


Jonas Frenkel arbeitet im Exzellenzclusterprojekt "Social responsiveness and its effects on learning in human-human and human-robot interaction". Er hat einen Hintergrund in Psychologie und Human Factors und beschäftigt sich mit verschiedensten Aspekten des Zusammenspiels von Mensch und Maschine. Sein besonderes Interesse gilt dabei dem Feld der Mensch-Roboter-Interaktion, wo er sich speziell mit dem Einsatz sozialer Roboter in therapeutischen und pädagogischen Settings beschäftigt. So arbeitete er in Vergangenheit etwa an der Entwicklung roboter-assistierter Therapieszenarien für Kinder im Autismusspektrum. In seinem aktuellen Projekt verfolgt er das Ziel, sozial responsive künstliche Agenten für den Einsatz in Lehr-Lernsituationen zu entwickeln.


Werdegang

Publikationen