uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

  • Koordinationsbüro für Chancengleichheit

Aktuelles

Fröhliche Weihnachten

Das Koordinationsbüro für Chancengleichheit wünscht eine besinnliche Weihnachtszeit

Foto: pxhere.com

Wir wünschen allen Studierenden, Mitarbeiter*innen und Gleichstellungsinteressierten eine schöne Adventszeit und ein frohes Weihnachtsfest.

Foto: pxhere.com

Familienfreundliche Weihnachtsfeier

Foto: Inga Hainke

Freunde und Familie mit Kindern sind herzlich eingeladen, am 13.12.2017 ab 14:30 Uhr einen vorweihnachtlichen Nachmittag in den Räumen des Koordinationsbüros für Chancengleichheit zu verbringen. Die Weihnachtsfrau "Noelle" liest Geschichten vor, dazu gibt es leckeren Kinderpunsch und Plätzchen. Wer möchte, kann Geschenke basteln oder mit seiner Nase in ein Weihnachtsduft-Memory eintauchen. Der MINT-Bereich bietet zudem an, spielerisch das Programmieren zu entdecken.

 

Foto: Inga Hainke

Frauenpolitisches Forum in Potsdam zur Gleichstellungspolitik im Land Brandenburg

Vorstellung des Paritätsgutachtens

Foto: Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie des Landes Brandenburg

Am 1.12.2017 fand das frauenpolitische Forum in Potsdam zur Gleichstellungspolitik im Land Brandenburg statt. Anwesend waren u.a. Staatssekretärin Almuth Hartwig-Tiedt, Abgeordnete des Brandenburgischen Landtages, Vertreter*innen Brandenburgischer Ministerien, und Vereinigungen.

Fabienne Donau und Didem Demir vom Koordinationsbüro für Chancengleichheit der Universität Potsdam haben die Ergebnisse des Rechtsgutachtens „Parität und Wahlgesetze in Brandenburg“ vorgestellt, welches die beiden Jurastudentinnen in den vergangenen Wochen angefertigt haben. Nach einer Diskussionsrunde rund um das Thema Geschlechterparität in der Politik und um die Frage, warum der Frauenanteil in politischen Entscheidungsgremien so erheblich gering ist, ging es weiter mit dem World Café.

Dort wurde an drei Tischen über Geschlechtergerechtigkeit in der Gesundheit und Pflege, über gleiche Erwerbschancen für Frauen und Männer und über den Landesaktionsplan gegen Gewalt an Frauen diskutiert.

Foto: Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie des Landes Brandenburg

Assessor*innenausbildung 2018

Fortbildung zum Erwerb gendersensibler Beobachter*innenkompetenzen

Foto: Fotolia | Kzenon

Die Schulung zur Assessorin bzw. zum Assessor ermöglicht es, beim Potenzial-Assessment-Verfahren tasteMINT mitzuwirken. Doch auch für den späteren Beruf, insbesondere dem Lehramt für MINT-Fächer, der freiwilligen oder beruflichen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen oder der Erwachsenenbildung ist die Schulung zur Assessorin oder zum Assessor eine sinnvolle Ergänzung, um Förderungssituationen zu erkennen und einzuordnen und so einen aktiven Beitrag zur Chancengleichheit zu leisten. 

Die Termine für die nächste Assessor*innenausbildung stehen jetzt fest. Am 02.03., 09.03. und 16.03.2018 findet der Theorieteil statt und vom 26.-29.03. können die erlernten Kompetenzen im Praxisteil umgesetzt werden. Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie hier

Foto: Fotolia | Kzenon

Roberta-Girls-Week 2018

Ferienkurs zum Thema Robotik

Foto: KfC

Vom 05. bis zum 08. Februar 2018 findet die erste Roberta-Girls-Week an der Universität Potsdam statt. Die Teilnehmerinnen lernen hierbei die Welt der Robotik näher kennen. Sie erhalten durch verschiedene Aufgaben und kleine Experimente einen Einblick in die technische Konstruktion sowie die Programmierung von Robotern. Als Highlight der Woche werden die Roboter am letzten Tag so programmiert, dass sie selbstständig einen kniffligen Parcours durchfahren können.

Mädchen im Alter von 10 bis 14 Jahren können sich ab jetzt über unser Anmeldeformular für eine Teilnahme bewerben. Die Teilnahmegebühr beträgt 20 € inklusive täglichem Mittagessen in der Mensa sowie einem Ausflug.

Foto: KfC


Weiteres

Highlights aus dem Jahr 2016

Frauensalon

2016 wurde ein Buch mit dem Titel "Ankommen" vorgestellt. Die Studierendengruppe schrieb es im Rahmen einer Lehrveranstaltung. Es ist lesenswert!

mehr...

Zukunftstag

Mit vielseitigen Angeboten für Jungen und Mädchen an der Universität Potsdam konnte der Zukunftstag 2016 als voller Erfolg verbucht werden.

mehr...

Klausurtagung

Die jährliche Klausurtagung fand 2016 im schönen Paulinenhof statt. Gemeinschaftlich konnten die GBA´s über die Gleichstellungspolitik an der UP sprechen.

mehr...

Familienmesse

Die Familienmesse 2016 mit dem Titel „Familie und Hochschule – Who cares?“ stellte wichtige Fragen, gab Denkanstöße und zeigte neue Möglichkeiten.

mehr...

Unicamp

Alle Jahre wieder, verleiht Bildung Flügel! Uni Camp 2015 – ein besonderes Betreuungsformat.

mehr...

Familienbrunch

2016 lud der SfF dreimal zu einem Familien-Brunch ein, bei dem sich Austausch und Kennenlernen mit einem kulturellen oder sportlichen Angebot verbanden.

mehr...
Komm mach MINT

"Komm, mach MINT." - Paktbeitritt der Universität Potsdam

Im Oktober 2016 wurde die UP als neues Paktmitglied beim nationalen Pakt für Frauen in MINT-Berufen auf der jährlichen Jahrestagung ausgezeichnet.

Roberta®-Workshops

Mit neu ausgebildeten Roberta®-Teachern startete 2016 eine Schnupperworkshopreihe im Rahmen des WAT-Unterrichts mit der Sportschule Potsdam.

mehr...

Die tasteMINT-Akademie 2016

Zweimal wurde 2016 das tasteMINT-Potenzial-Assessment-Verfahren erfolgreich durchgeführt und 20 Schülerinnen konnten ihren MINT-Geschmack an der UP testen.

mehr...