Gleichstellungsstrategie

Die Gleichstellung der Geschlechter gehört zu den Entwicklungszielen der Universität Potsdam. Seit ihrer Gründung konnte eine Vielzahl gleichstellungsrelevanter Maßnahmen dauerhaft in den Hochschulstrukturen verankert werden und Gleichstellung sich als Querschnittsaufgabe etablieren. Besonders deutlich wird dies durch die zunehmende Integration von Gleichstellungsaspekten in strukturbildende und evaluierende Hochschulprozesse wie die Leitbildkonzeption, Systemakkreditierung und Hochschulentwicklungsplanung.