uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

tasteMINT | Foto: fotolia, KfC

Roberta.UP | Foto: fotolia, Studium lohnt, KfC

  • MINT

Aktuelles

Roberta-Girls-Week 2018

Foto: KfC

Vom 05. bis zum 08. Februar 2018 fand die erste Roberta-Girls-Week an der Universität Potsdam statt. Die Teilnehmerinnen lernten hierbei die Welt der Robotik näher kennen. Sie erhielten durch verschiedene Aufgaben und kleine Experimente einen Einblick in die technische Konstruktion sowie die Programmierung von Robotern. Als Highlight der Woche wurden am letzten Tag verschiedene Roboter so programmiert, dass sie knifflige Aufgaben lösen konnten.

Am letzten Tag der Roberta-Girls-Week wurden die Teilnehmerinnen von der Märkischen Allgemeinen Zeitung begleitet. Den Artikel von Annika Jensen, "Mit Robotern gegen Geschlechterklischees", finden Sie hier.

Foto: KfC

Assessor*innenausbildung 2018

Foto: Fotolia | Kzenon

Die Schulung zur Assessorin bzw. zum Assessor ermöglicht es, beim Potenzial-Assessment-Verfahren tasteMINT mitzuwirken. Doch auch für den späteren Beruf, insbesondere dem Lehramt für MINT-Fächer, der freiwilligen oder beruflichen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen oder der Erwachsenenbildung ist die Schulung zur Assessorin oder zum Assessor eine sinnvolle Ergänzung, um Förderungssituationen zu erkennen und einzuordnen und so einen aktiven Beitrag zur Chancengleichheit zu leisten.

Die Termine für die nächste Assessor*innenausbildung stehen jetzt fest. Am 02.03., 09.03. und 16.03.2018 findet der Theorieteil statt und vom 26.-29.03. können die erlernten Kompetenzen im Praxisteil umgesetzt werden. 

Foto: Fotolia | Kzenon

tasteMINT 2018

Foto: KfC

Auch dieses Jahr haben MINT-interessierte Mädchen wieder die Möglichkeit, an unserem Potenzial-Assessment-Verfahren tasteMINT teilzunehmen. Innerhalb der Projektwoche vom 26.-29. März lösen die jungen Frauen wissenschaftlich orientierte Aufträge aus den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Chemie. Unterstützt werden sie von ausgebildeten Assessorinnen und Assessoren sowie Expert*innen der einzelnen Fächer, die alle Fragen rund um das Studium beantworten. 

Mädchen ab der 10. Klasse können sich über unser Anmeldeformular für eine Teilnahme bewerben.

Foto: KfC

Zukunftstag 2018

Foto: KfC

In diesem Jahr organisiert der Bereich MINT des Koordinationsbüros für Chancengleichheit den Zukunftstag am 26. April an der Universität Potsdam. Mädchen und Jungen sollen durch verschiedene Angebote auf den Campus Golm und Griebnitzsee für ein Studium an der Universität Potsdam begeistert werden. 

Wenn Sie sich dafür interessieren, einen Workshop am Zukunftstag anzubieten, wenden Sie sich bitte an Stephanie Hoffmann.

Weitere Informationen zum Brandenburgischen Zukunftstag sowie bald auch die Anmeldung für Mädchen und Jungen sind hier zu finden.

Foto: KfC

Workshop Diversitykompetentes Handeln

Foto: Fotolia

Gender- und Diversitykompetenzen sind eine berufliche Schlüsselkompetenz, besonders in einem Studien- und Berufsfeld wie den MINT-Wissenschaften (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik). Lehramtsstudierende, Berufseinsteiger*innen, Lehrkräfte in pädagogischen Berufsfeldern, aber auch Wissenschaftler*innen mit Lehrtätigkeit können sich in dem Workshop eigene Stereotype und Rollenbilder bewusst machen. Am Praxisbeispiel der Mädchenförderung im MINT-Bereich wird die gesellschaftliche Relevanz der geschlechtergerechten Kompetenzen diskutiert. Hinterfragen Sie Strukturen, hinterfragen Sie eigenes Handeln und erarbeiten Sie sich selbst alternative Handlungsoptionen, indem Sie sich gender- und diversitätsorientiert reflektieren.

Der Workshop findet am 04. Mai von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr am Campus Neues Palais (Haus 8, Raum 0.58) statt. Um Anmeldung wird gebeten unter chwolff@uni-potsdam.nomorespam.de.

Foto: Fotolia

Extern

Neue Ausgabe think ING. kompakt

In der kompakt 02|2018 stellt der Diplomingenieur Dennis Einsiedler seine Arbeit im Bereich Maschinenbau vor.

1. Deutsche MINT-Schachmeisterschaft

Die erste Deutsche MINT-Schachmeisterschaft findet am 28. April 2018 an der Technischen Hochschule Wildau statt.