uni-potsdam.de

You are using an old browser with security vulnerabilities and can not use the features of this website.

Here you will see how you can easily upgrade your browser.

Grundlegende Informationen

Lehrende: Prof. Dr. Andera Liese

Seminarart: forschungsorientiertes Vertiefungsseminar

Semester: Wintersemester 2013/2014

Lehrsprache: Deutsch

Vereinte Nationen

Grundlegende Informationen

Lehrende: Prof. Dr. Andera Liese

Seminarart: forschungsorientiertes Vertiefungsseminar

Semester: Wintersemester 2013/2014

Lehrsprache: Deutsch

Inhalte

Das Seminar gibt eine grundlegende Übersicht über die Vereinten Nationen und ihre Erfor-schung durch die Politikwissenschaft. Dabei werden folgende Fragen zur Sprache kommen: Warum gibt es die Vereinten Nationen? Aus welchen Organen, Ausschüssen, Kommissionen, Programmen und Sonderorganisationen besteht sie? Welche Wirkungen haben Maßnahmen der Vereinten Nationen? Wie arbeiten die Vereinten Nationen mit nichtstaatlichen Akteuren und wichtigen Mitgliedstaaten zusammen? Wie verändern sich die Vereinten Nationen?

Institutionelle und konzeptionelle Grundlagen werden in dem Seminar durch das Studium von Primärdokumenten, Sekundärliteratur und aktuellen Prozessen erarbeitet. Zu Beginn jeder Sit-zung sollen zu diesem Zweck wichtige Entwicklungen und Entscheidungen im Bereich des UN-Systems diskutiert werden, bevor Referate und Gruppenarbeiten wesentliche Institutionen, Pro-zesse und Entscheidungen untersuchen. In der Mitte des Seminars wird eine Simulation des Sicherheitsrats dessen Entscheidungsfindungsprozesse direkt für die TeilnehmerInnen erlebbar machen. Empirische Beispiele kommen aus wesentlichen Politikfeldern der Vereinten Nationen wie Frieden und Sicherheit, Entwicklung, sowie Menschenrechte.

Studiengänge

Bachelor Politik und Verwaltung

Bachelor Politik, Verwaltung und Organisation