Ausschreibung: E-Learning Award „Mobile Learning UP“

Von UP2date Redaktion

Das Präsidium der Universität Potsdam lobt auch 2016 wieder einen E-Learning-Award aus, in diesem Jahr steht der Einsatz von mobilen Anwendungen in der Hochschullehre im Fokus. Gefördert werden innovative Konzepte und Entwicklungsvorhaben für Lehr-/Lernszenarien unter Einbeziehung mobiler Lernanwendungen, welche die Potentiale dieser Anwendungen für die universitäre Lehre erfahrbar machen.

Dabei können sowohl die Nutzung bestehender Anwendungen als auch die Entwicklung eigener Apps im Mittelpunkt stehen. Ausgelobt sind zwei Preise mit einer Fördersumme von bis zu 6.000 Euro und vier Preise mit einer Summe von bis zu 2.000 Euro.

Einreichungsfrist ist der 15.11.2016, die Auszahlung der Preisgelder erfolgt in 2017.

Weitere Einzelheiten und alle wichtigen Informationen zur Ausschreibung und zum Verfahren finden Sie im Infoblatt.

Download Infoblatt