Grafik Innovative Lehrprojekte
Bild: ZfQ

Leitbild wird Lehre: Innovative Lehrprojekte

Mit der Förderung innovativer Lehrprojekte unterstützt die Universität Potsdam die Weiterentwicklung der Lehre sowie den hochschulweiten Austausch über Lehrqualität und Lehrinnovation. Im Zentrum stehen dabei Projekte, die sich am Leitbild Lehre der Universität Potsdam orientieren. Zu den Schwerpunkten des Leitbilds gehören Forschungsorientierung, Tätigkeitsfeldorientierung und Persönlichkeitsbildung, interdisziplinäre und fachübergreifende Lehre, zielgruppenspezifische Lehre sowie Studierenden- und Kompetenzorientierung.

Aktuell: Ab April 2021 werden 17 Projekte gefördert

In allen innovativen Lehrprojekten werden die Themen des Leitbilds Lehre adressiert. Wie kann forschungsorientierte Lehre vorangebracht werden? Wie kann der Tätigkeitsfeldbezug in der Lehre gestärkt werden? Was heißt Studierendenorientierung konkret?
Die Übersicht der Projekte in der aktuellen Förderrunde finden Sie hier.
Die nächste Ausschreibung folgt im Wintersemester 2021/2022.

Projektübersicht 2021

Für eine Unterstützung im Rahmen der dritten Förderphase 2021 bis März 2022 wurden 17 Projekte ausgewählt. Hier finden Sie die Übersicht.

Projektübersicht 2020

Im Rahmen der zweiten Förderphase 2020 bis März 2021 wurden 23 Projekte realisiert. Hier finden Sie die Übersicht und die Ergebnisberichte.

Projektübersicht 2019

Im Rahmen der ersten Ausschreibung im Jahr 2019 wurden 27 Projekte gefördert. Hier finden Sie die Übersicht und die Ergebnisberichte.

Ansprechparterinnen: Dr. Britta van Kempen, Michaela Fuhrmann