Zugang zum Masterstudium

Aufgrund der aktuellen Situation um den Corona-Virus ist Herr Burchard derzeit nicht bzw. eingeschränkt per Telefon erreichbar. Bei Fragen nehmen Sie bitte per E-Mail Kontakt zu ihm auf.

Seit dem Wintersemester 2016/2017 wird das lehramtsbezogene Masterstudium sowohl für die sog. auslaufenden Lehrämter (LSIP, LSIP/SP und LG) als auch für die »neuen« Lehrämter (LA für die Primarstufe (mit und ohne inklusionspädagogische Schwerpunktbildung), LA für die Sekundarstufen I und II (allgemeinbildende Fächer)) angeboten.

Die Immatrikulation in das auslaufende lehramtsbezogene Masterstudium (LSIP, LSIP/SP und LG) ist ausschließlich mit dem an der Universität Potsdam erworbenen Bachelor of Education des auslaufenden Lehramtes möglich!

Die nachfolgenden Informationen gelten daher nur für das Masterstudium für die neuen Lehrämter (LPri, LPI, LSek/SI, LSek/SII).

Ansprechpartner

Ass. iur. Daniel Burchard
Referent für Studienangelegenheiten

Tel.: 0331/977-256008
E-Mail: daniel.burchard@uni-potsdam.de

ACHTUNG

Rechnen Sie für die Prüfung der Zugangsvoraussetzungen bis zu 6 Wochen ein. Für einen erfolgreichen Studienstart zu Beginn der Lehrveranstaltungszeit sollten Sie die Anträge spätestens zum 15. Februar bzw. zum 15. August einreichen. Sie können die Anträge auch schon vor dem Abschluss Ihres Bachelorstudiums stellen.
Pandemiebedingte aktuelle Hinweise zur Immatrikulationsfrist für das Wintersemester 2020/2021 finden Sie hier.