Zwischenpräsentation des Marketingprojekts


Quelle: Lehrstuhl für Marketing

Am Freitag, den 17. Januar, war es für die Teilnehmer des Marketingprojekts endlich an der Zeit, ihren aktuellen Projektstand zu präsentieren. Seit Beginn des Bayer-Projekts haben sich die Studierenden intensiv mit dem innovativen Einsatz von Kommunikationskanälen in der Pharmabranche beschäftigt und bereits jetzt neue spannende Insights zu Tage gefördert. Nun gilt es das Feedback von Bayer und Campana & Schott bis zur Abschlusspräsentation am 24. Februar umzusetzen. Wir sind jetzt schon gespannt!

 

Der Lehrstuhl für Marketing bedankt sich bei seinen beiden Projektpartnern und wünscht den Studierenden alles Gute und viel Erfolg beim Endspurt!