Doktoranden am Lehrstuhl

VerfasserIn Titel
Martin Wulff-Woesten 120 Jahre „Landesausschuß für innere Mission“ allgemeine und rechtsgeschichtliche Entwicklung eines altrechtlichen Vereins im Bereich diakonischer Sozialarbeit (Diss. iur. 2003)
Christian Bock Die Haftung des Spediteurs bei Straßengütertransporten (Diss. iur. 2004)
Stefan Mieth Die Entwicklung des Denkmalrechts in Preussen 1701-1947 (Diss. iur. 2004)
Christoph Riedel Die Bewertung von Gesellschaftsanteilen im Pflichtteilsrecht (Diss. iur. 2005)
Christoph Luther Postmortaler Schutz nichtvermögenswerter Persönlichkeitsrechte (Diss. iur. 2008)
René Schorsch Eberhard Georg Otto von Künßberg (1881-1941) - Vom Wirken eines Rechtshistorikers (Diss. iur. 2008)
Göntje Wegst, geb. Rosenzweig Normierung gleichgeschlechtlicher Partnerschaften im Vergleich Frankreich - Deutschland (Diss. iur. 2009)
Charlotte Hennig Der Pferdepensionsvertrag (Diss. iur. 2010)
Sven Klosa Die brandenburgischen Handelscompagnien (Diss. iur. 2010)
Kay Mengel Betreuungsrecht in der Praxis – Fallstudien aus dem Amtsgerichtsbezirk Cottbus (Diss. iur. 2010)
Henry Posselt Die Vorkaufsrechte nach dem Vermögensgesetz (Diss. iur. 2010)
Kathrin Spoerr Recht in Zeiten des Umbruchs. Ökonomische Diskussionen im Kontext rechtlicher Entscheidungen 1917-1920 (Diss. iur. 2010)
Eckard Lullies Die ältesten Lehnbücher des Hochstifts Eichstätt (Diss. iur. 2011)
Thomas Habbe Rechtsgeschichte des Lastenausgleichs (Diss. iur. 2012)
Christoph Luther Aufgeklärt strafen : Menschengerechtigkeit im 18. Jahrhundert (Habil. 2015)
Antje Franz Das Leistungsstörungsrecht des polnischen Obligationsgesetzbuchs von 1933 und das deutsche Recht (Diss. iur. 2018)