Publikationen

I. Monographien

  • Die Abschaffung des Exequaturverfahrens und die EuGVVO. Bestandsaufnahme, Bewertung, Ausblick. Veröffentlichungen zum Verfahrensrecht (Mohr Siebeck), Bd. 130, 2016 Link 
  • Autonome Systeme und deliktische Haftung - Verschulden als Instrument adäquater Haftungsallokation? Schriften zum Recht der Digitalisierung (Mohr Siebeck), Bd. 1, 2020 Link  

II. Lehrbuch

  • Schiedsverfahrensrecht (Lehrbuch) (in Vorbereitung [Nomos])

III. Herausgeberschaften

  • Mitherausgeberschaft der Zeitschrift für das gesamte Verfahrensrecht (GVRZ), Hefte 1/2020 und 2/2020, Tagungsbeiträge zur 5. Tagung Junger ProzessrechtswissenschaftlerInnen vom 4./5. Oktober 2019 in Göttingen
  • Mitherausgeberschaft im Rahmen der Schriftenreihe "Product Compliance" (Nomos)

IV. Kommentierungen

  • Ahrens/Gehrlein/Ringstmeier (Hrsg.), Insolvenzrecht, 3. Aufl. 2017 u. 4. Aufl. 2020
    • Artt. 56-77 EuInsVO (Konzerninsolvenzrecht)
  • Stürner (Hrsg.), Soergel, Bürgerliches Gesetzbuch, Bd. 15/1, 14. Aufl.
    • Vor § 985-§ 1003 BGB (Ansprüche aus dem Eigentum) (fertiggestellt)
  • Pfeiffer/von Hein (Hrsg.), Dispute Resolution and Conflicts of Laws, Commentaries on International and European Business Law – IEBL
    • Regulation (EC) No 1896/2006 creating a European order for payment procedure (EuMahnVO) (fertiggestellt)

V. Beiträge in Zeitschriften und Sammelbänden

  • Die isolierte Sicherungsgrundschuld - Ein Geschenk des Himmels für den Schuldner, in: ZfIR 2010, S. 448-455
  • Datensicherheit und Datenschutz im Cloud Computing - Ri­siken und Kriterien zur An­bie­ter­auswahl, in: HMD Praxis der Wirt­schaftsinformatik 2010, Heft 275, S. 62-70, sowie Heiter bis wolkig - Datensicherheit und Datenschutz bei Mietsoftware, in: iX Kompakt 2011, Heft 1, S. 85-89 (interdis­ziplinär, zu­sammen mit Prof. Dr. Svenja Hagenhoff, Dr. Hendrik Hilpert, Dr. Stefan Christmann)
  • Germany: Vereinfachte Forderungsbeitreibung in Deutschland, in: Vesna Rijavec u.a. (Hrsg.), Simplification of Debt Collection in the EU, 2014, S. 87-149 (zusammen mit Prof. Dr. Joachim Münch)
  • Der Abschied vom Exequatur, in: GPR 2015, S. 149-154
  • Delocalisation in International Commercial Arbitration, in: SchiedsVZ 2016, S. 257-262
  • Die isolierte Drittwiderklage - zwischen Prozessökonomie und materieller Gerechtigkeit, in: JR 2017, S. 53-58
  • Die Vollmacht im Internationalen Privatrecht. Zur Regelung des Art. 8 EGBGB durch das Gesetz zur Änderung von Vorschriften im Bereich des Internationalen Privat- und Zivilverfahrensrechts, in: IHR 2017, S. 141-146
  • Die Malta-Masche der Reichsbürger - oder: Fährnisse unbesehener Vollstreckung, in: GPR 2017, S. 191-197
  • Die Rechtsnatur des Insolvenzplans - Plädoyer für ein verfahrensrechtliches Verständnis, in: KTS 2018, S. 151-174
  • Anmerkung zu BGH, Urt. v. 20.04.2018 - V ZR 106/17 (Einwendungen gegen die Grundschuld), in: ZfIR 2019, S. 345-347
  • Die Grundprinzipien des Bereicherungsrechts, in: JuS 2019, S. 193-200
  • Funktion und Bedeutung des Verschuldens im Zivilprozess, in:  ZZP 132 (2019), S. 297-328
  • Von (Un-)Freiwilligkeit und (Un-)Parteilichkeit in der Sportschiedsgerichtsbarkeit - ein Appell an das Bundesverfassungsgericht, in: SchiedsVZ 2020, S. 176-182
  • Die Grundprinzipien des Eigentümer-Besitzer-Verhältnisses, in: JuS 2021, S. 809-817
  • Zweites Versäumnisurteil und geänderter Streitgegenstand, in: NJW 2022, S. 119-123
  • Klimaschutz durch Haftungsrecht - vier Problemkreise, in: ZUR 2022, S. 323-333
  • Der "Fall Pechstein" - eine Schiedsklausel auf dem Prüfstand des Verfassungsrechts, in: NJW 2022, S. 2650-2652

VI. Didaktische Beiträge

  • Examensklausur: (Rechts-)Probleme im Alltag einer WG, in: JURA 2017, S. 578-586
  • Examensklausur: Fehlgeleitet (zusammen mit Julia Kellner), in: JA 2020 S. 253-262

VII. Sonstiges

  • Rezension: Musielak/Voit (Hrsg.), Zivilprozessordnung, 19. Aufl., in: NJW 2022, S. 1798