uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

05.07.2017: Die Darstellung des Zweiten Weltkriegs in der Deutschen Militärzeitschrift (DMZ)

Jana Liermann

Forschungskolloquium zur Neueren und Neuesten Geschichte
Mittwoch, 12:00–14:00 Uhr
Am Neuen Palais, Haus 12, 0.14

Das Periodikum Deutsche Militärzeitschrift richtet sich nach eigenem Bekunden an militärhistorisch Interessierte sowie (ehemalige) Soldaten der Bundeswehr oder der NVA. Tagesaktuelle Themen von Bundeswehreinsätzen oder Artikel über Waffentechnik/Militaria werden u.a. durch militärgeschichtliche Beiträge ergänzt. In der Arbeit wird der Themenbereich Zweiter Weltkrieg auf seine Narrative untersucht und deren spezifische Erinnerungskultur eingeordnet.

Nach oben