Hendrik Geiling

Hendrik Geiling

Wissenschaftliche Hilfskraft an der Professur Globalgeschichte

 

Campus Am Neuen Palais
Haus 11,
Raum 0.02

Werdegang

Hendrik Geiling hat einen BA-Abschluss in Geschichte und Politikwissenschaft von der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und einen MA-Abschluss in Geschichte der internationalen Politik von der Philipps-Universität Marburg. Seine Forschungsinteressen liegen vor allem in der Geschichte der internationalen Beziehungen, der politischen Kultur, der vergleichenden Faschismusforschung, der Militärgeschichte und der Geschichte Südosteuropas im 20. Jahrhundert. Momentan promoviert er in Marburg über die Besatzung „Großalbaniens“ durch Italien und Deutschland während des Zweiten Weltkriegs.