Vortragscoaching


Beim Vortragscoaching können Sie sich zu der Vorbereitung und Präsentation Ihres Seminarreferats, Ihrer mündlichen Prüfung oder Ihrer Disputation beraten lassen. Sie erhalten Feedback und Verbesserungsvorschläge – individuell und zielorientiert.

Dozierende können ihren Kurs begleiten lassen oder sich bei Einheiten zu Wissenschaftlicher Kommunikation und Präsentation unterstützen lassen.

Aktuelles im SoSe 2020

Das Vortragscoaching ist natürlich auch im Sommersemester 2020 für Sie da - aber in etwas veränderter Form. 

 

Unsere Beratungstermine finden bis auf Weiteres im Online-Format statt. Siehe auch Terminbuchung in Moodle für mehr Informationen.

Wir arbeiten außerdem daran, einige unserer Workshops ebenfalls in Online-Formate zu übertragen. Andere wurden auf auf das WiSe 20/21 verschoben. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Workshops.

 

Bitte beachten Sie auch die Änderungen bei unseren englischsprachigen Angeboten.


Studierende im Seminar, Foto: K. Fritze

Für Studierende

Sie möchten Tipps zur Strukturierung und Präsentation Ihres Referats, zum Auftritt und zum Umgang mit Auftrittsangst? Hier erfahren Sie mehr.

Flyer Vortragscoaching; Grafik: Zessko

Workshops

Gemeinsam mit anderen gewinnen Sie Erfahrung, Sicherheit und zusätzliche Kompetenzen beim Präsentieren und in der Rhetorik. Hier erfahren Sie mehr.

Pflanzenphysiologe bei der Arbeit, Foto: K. Fritze

Für Lehrende

Sie führen einen Kurs zu wissenschaftlichen Grundkompetenzen durch, möchten Ihren Kurs begleiten lassen oder Ihre eigenen Vortragsfähigkeiten verbessern? Hier erfahren Sie mehr.



Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter dem Förderkennzeichen 01PL16037 gefördert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung liegt beim Autor.